Forschung an der FH Kärnten

Forschung und Entwicklung leisten einen wichtigen Beitrag, um breites hochschulisches Wissen in praktische Anwendungslösungen zu transformieren und Kooperationen zwischen Unternehmen und Hochschulen zu fördern.

Die Forschungsschwerpunkte werden disziplinär und fächerübergreifend gebündelt und in 20 Forschungsgruppen sowie drei Forschungszentren thematisch behandelt.

Bei Fragen zur Forschung kontaktieren Sie:

DI Dr. Claudia Pacher
Leitung FH Kärnten Research
+43 (0)5 90500-7030
forschung[at]fh-kaernten[dot]at

Forschungszentren

ADMiRE

ADMiRE Research Center

CIME

Carinthia Institute for Microelectronics

CiSMAT

Carinthia Institute for Smart Materials

IARA

Institute for Applied Research on Ageing

Forschungsgruppen

ENABLE

Health, Inclusion & Care

AMAVIS²

Additive Manufacturing in Agile Virtual Systems for Design

CONNA

Construction Needs Nature

EnHeGi

Environmental Health and Geoinformation

FuCoSo

Future Concrete Solutions

SIENA

Spatial Informatics for Environmental Applications

RESPECT

Modelling and Design of Integrated Systems and Circuits

SMGi

Smart Materials for a Greener Industry

SIMS

Sensor Integrations in Mechatronics Systems

TRANS_SPACE

TRANSformative Societal and Political Cultural Engagement

Triple_E

Entrepreneurship & Entrepreneurship Education

MCA

Management of Conservation Areas

PEREZOSO

Interprofessioneller Behandlungsansatz für Patient*innen mit Arthrose

SIRaD

Sustainable Innovation Research and Development

ROADMAP-5G

R&D Center For 5G Use Case Integrations

Forschungsprojekte

Zahlen & Fakten 2022

128
Forschungsprojekte

330
Publikationen

7,97 Mio Euro
Projektvolumen

135.000
Arbeitsstunden in F&E Projekten

>350
Kooperationspartner

>250
beteiligte F&E Mitarbeiter*innen

Forschungsbericht 2018-2020

Research Report 2018-2020

Forschungsbericht 2016-2018

Research Report 2016-2018

Forschungsbericht 2011-2015

Publikationen

Portfolio

Aktuelles

Zukunftsweisendes Projekt an der FH Kärnten gestartet: H2GreenFUTURE

Das Projekt H2GreenFUTURE befasst sich mit der Entwicklung von Wasserstofftechnologien für den Übergang zu einer kohlenstoffneutralen Gesellschaft in…

Brain Gain – Buch zur Binnenzuwanderung nach Kärnten erschienen

Das FH-Alternsforschungszentrum IARA hat im Auftrag des Landes Kärnten in der Brain Gain-Studie die Zuwanderung aus anderen Bundesländern nach Kärnten…

IARA-Forschungskolloquium stellt neue Projekte vor

24.01.2024, 10-12 Uhr, online

Zeichnung zu Health Learning Games: Joystick in der Hand mit Viktory-Zeichen

Studentische Gesundheitslernspiele online kennenlernen

Studierende der Medizintechnik der FH Kärnten stellen vier selbst entwickelte digitale Lernspiele im Bereich Gesundheitsförderung und…

Videos