Filtern
03/2019
 - 
02/2020
KukiS-Toolbox Kompetent und kohärent im Studium-Toolbox

Im Fokus des Projekts KukiS-Toolbox stehen Schlüsselkompetenzen zur Förderung der Studierfähigkeit, wobei vor allem Selbst- und Sozialkompetenzen angesprochen werden. Schwerpunkte sind
- das studentische Kohärenzerleben
- Selbstmanagement
- Prokrastination („Aufschieberitis“)
- soziale Integration/Einsamkeit.

Die reflexive Auseinandersetzung mit Ressourcen und Belastungen sowie die Vertiefung der damit verbundenen Kompetenzen liefern einen essentiellen Beitrag zur Employability.

Darüber hinaus hat…

02/2019
 - 
12/2019
Gruppenkommandanten-Ausbildung der Feuerwehr mit innovativen Settings der Lehr- und Lernmethodik

Im Zuge dieses Projekts soll am Beispiel des Gruppenkommandantenlehrgangs der österreichischen Feuerwehren eine interaktive Lehr- und Lernumgebung auf- und eingesetzt werden, die die Inhalte des Lehrgangs mittels Videos und interaktiven Inhalten aufbereitet. Als Plattform ist ein zu errichten-der Moodle-Server vorgesehen; die Fachhochschule Kärnten wird neben der Unterstützung bei der Erstellung der digitalen Inhalte auch Know-how zur Wartung der Plattform transferieren.
Das in diesem…

02/2019
 - 
02/2020
Kinderuniversität

Folgende Ziele werden mit dem Projekt Kinderuniversität verfolgt:

Ausweitung bzw. Verstärkung aufsuchender Aktivitäten im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes, um Kinder und Jugendliche aus benachteiligten sozialen Schichten vermehrt vor Ort anzusprechen, aber auch Kinder und Jugendliche in peripheren Regionen zu erreichen
• Ausweitung der Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen
• Erweiterung der Mitwirkungsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen bei den Aktivitäten…

01/2019
 - 
07/2019
Frauen - fertig - los! Mitgestaltung und Selbstorganisation für Frauen aus aller Welt

Im Rahmen dieses eintägigen Workshops mit Impulsvortragselementen sollen ca. 15 Frauen insbesondere aus dem ländlichen Raum im Sinne eines Empowerment-Ansatzes dazu befähigt werden, sich selbst zu organisieren, zu vernetzen und sich auf Augenhöhe über für sie relevante Themen auszutauschen.

Der Workshop ist als Train-the-Trainerinnen Workshop konzipiert, sodass die Teilnehmerinnen ihrerseits selbstständig Vernetzungstreffen organisieren lernen und dieses Wissen wieder als Multiplikatorinnen an
an…

01/2019
 - 
12/2021
Postklinische Rehabilitation von SchlaganfallpatientInnen im ruralen Raum im Jahr 2030: Telerehabilitation zu Hause oder in häuslicher Umgebung als benutzergerechte Dienstleistung zur Überwindung von postklinischen Therapielücken in der Programmregion.

Der Hauptoutput im Projekt REHA 2030 ist ein benutzergerechtes Dienstleistungsmodell für postklinische Heim-Rehabilitation von SchlaganfallpatientInnen und die Entwicklung der dafür erforderliche Technologieplattform (REHA Roboter, Internetplattform). Ganz besonders wird auf den Nachhaltigkeitsaspekt Wert gelegt und geeignete Projektstrukturen für die Projektverbreiterung vorbereitet unter anderem die Gründung der REHA International Alliance.
Die Gemeinsame Herausforderung in der Programmregion…