RoSe: 1. Internationaler Workshop über Robotik und Sensoren für Rehabilitation und unterstützte Therapie

1. Internationaler Workshop über Robotik und Sensoren für Rehabilitation und unterstützte Therapie
 | 
alt text
Engineering & IT

Die FH Kärnten und die TU Wien laden herzlich zu diesem Workshop ein, der von 29. Juni - 2. Juli 2021 auf Korfu, Griechenland, stattfindet.

Folgende  Themen werden in den Workshops bearbeitet:

  • Überwachung der Bewegungsqualität
  • Überwachung und Feedback der manuellen Unterstützung durch den Therapeuten
  • Überwachung des Patienten
  • Robotik-Rehabilitationsgeräte und -strukturen
  • Sensor- und Fertigungsprinzipien
  • Strategien und Motivation/Begründung für die Funktionalisierung
  • Robustheit und Zuverlässigkeit von Sensoren und Geräten
  • Praktikabilität/Nützlichkeit für den Heimgebrauch
  • Niederschwellige Zugänglichkeit
  • Barrierefreie Datenverarbeitung und Visualisierung

 
Organisationsteam:

Alle weiteren Informationen finden Sie im beigefügten Dokument sowie HIER.
Die Anmeldung ist bis 1. März möglich.