Digitale Prozesse (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

DI Dr.

 Gerhard Gaube
VertiefungDigital Business Management
LV-NummerB4.06361.50.120
LV-KürzelDigiProz
Studienplan2019
Studiengangssemester 5. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS1,2
ECTS Credits2,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden kennen • Konzept Lean 4.0 Prozess in der Smart Factory • Cloud Services als Teil der Prozessmodellierung einer Smart Factory • Big Data Analytics mit Machine Learning in Smart Factory Anwendungen • Einsatzpotenziale von Virtual und Augmented Reality in der Logistik • Security Konzepte für Digitale Prozesse und Services Die Studierenden können • Migration von Digitalen Prozessen hin zu Cloud Services analysieren und planen • Fallbeispiele Transformationsmanagement für Smart Maintenance bewerten

  • Erstellung von Prozessmodellen (zB Ereignisgesteuerte Prozessketten "EPK"), dabei steht der Bezug zu Smart Factory und SCM im Focus
  • Monitoring, Visualisierung und Bewerten von Prozessen (Process und Data Mining)
  • Integration Business Process Model and Notation ("BPMN") und Enterprise Resource Planning Systeme ("ERP")


U. Bracht, D. Geckler, und S. Wenzel, „Nutzen der Digitalen Fabrik“, in Digitale Fabrik: Methoden und Praxisbeispiele, U. Bracht, D. Geckler, und S. Wenzel, Hrsg. Berlin, Heidelberg: Springer, 2018, S. 54–82. doi: 10.1007/978-3-662-55783-9_3. Petrasch R., Hentschke R. (2016): „Process modeling for industry 4.0 applications: Towards an industry 4.0 process modeling language and method“, in 2016 13th International Joint Conference on Computer Science and Software Engineering (JCSSE), Juli 2016, S. 1–5. doi: 10.1109/JCSSE.2016.7748885.

Moderierte Gruppenarbeit, Vortrag, Diskussion

Kombinierte Modulprüfung:
Im Rahmen des Moduls kommen unterschiedliche Prüfungsmethoden zum Einsatz. Siehe dazu auch die einzelnen Lehrveranstaltungsbeschreibungen. Die Modulnote ergibt sich wie folgt aus der Gewichtung der ECTS Credits:

  • 33 % Note aus Teilmodul "Digitale Prozesse" (schriftliche Seminararbeit)