Scientrepreneur - Basiswissen für Gründer*innen WPM C: Unternehmensgründung & Entrepreneurship (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof. DI Dr.

 Erich Alois Hartlieb

image
LV-NummerM3.05190.10.160
LV-KürzelBawiGrü
StudienplanGM21
Studiengangssemester 1. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung und Fernlehre
Semesterwochenstunden / SWS1,0
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden

  • können die Vorgänge bei Start von Gründungsvorhaben wie Strategie, Innovation und Geschäftsmodelle in ihren Grundprinzipien benennen und anhand von Beispielen erklären.
  • sind in der Lage, die Grundlagen zu Finanzierung, Marketing und Verwertung von Gründungsideen wiederzugeben.

In der Lehrveranstaltung werden die Grundlagen von Unternehmensgründung anhand des an der FH Kärnten entwickelten Schulungskonzepts "Scientrepreneur-Basiswissen für Gründer*innen" mit den folgenden Themenschwerpunkten vermittelt:

  • Thinking & Strategie
  • Innovation & Geschäftsmodell
  • Gründung & Finanzierung
  • Marketing & Verwertung

Fueglistaller, U., Fust A. et al. (2020). Entrepreneurship: Modelle - Umsetzung - Perspektiven Mit Fallbeispielen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, Springer Verlag.
Pfannstiel, M.A. (Hrsg.), Da-Cruz, P. (Hrsg.), Rasche, C. (Hrsg.) (2018). Entrepreneurship im Gesundheitswesen I: Unternehmensgründung - Geschäftsideen - Wertschöpfung, Springer Gabler Verlag.

Vorlesung, Gastvorträge und moderierte Gruppenarbeit

Immanenter Prüfungscharakter:
Erfolgreiche Absolvierung des Schulungskonzepts, schriftliche Abschlussprüfung