Bewegungslehre 2 Gruppe 2 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Manuela Tschinkel , MSc

image
LV-NummerB3.06670.20.240
LV-KürzelBWL 2
Studienplan2016
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,5
ECTS Credits2,5
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden können die Behandlungstechniken, die therapeutischen Übungen und Ballübungen aus der funktionellen Bewegungslehre an PatientInnen durchführen, individuell anpassen und dokumentieren.

Kennenlernen, Durchführung und Anpassung der Behandlungstechniken der Funktionellen Bewegungslehre an der Wirbelsäule und den Extremitätengelenken: Hubfreie Mobilisation, Widerlagernde Mobilisation, Mobilisierende MassageKennenlernen, selbständiges Durchführen, Instruktion und Anpassung von therapeutischen Übungen und Ballübungen aus der Funk-tionellen Bewegungslehre

Bürge, E. & Spirgi-Gantert, I. (2013). FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics, Ballübungen, 5. Auflage. Heidelberg: Springer Verlag.Mohr, G., Spirgi-Gantert, I. & Stüvermann, R. (2009). FBL Klein-Vogel-bach Functional Kinetics, Behandlungstechniken Hubfreie Mobilisation, Widerlagernde Mobilisation, Mobilisierende Massage, 2. Auflage. Heidelberg: Springer Verlag.Spirgi-Gantert, I. (2012): FBL Klein-Vogelbach Functional Kinetics, Therapeutische Übungen, 6. Auflage. Heidelberg: Springer Verlag.

Vorlesung, Übungen

Abschließende Prüfung