MRT - Untersuchungen und Interventionen Gruppe 1 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Ute Krassnitzer
 Birgit Lippe

image
LV-NummerB3.06700.40.020
LV-KürzelMRT-UnI
Studienplan2017
Studiengangssemester 4. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS4,0
ECTS Credits4,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden eignen sich Wissen über die Standarduntersuchungen und Interventionen, deren Indikationen und Kontraindikationen, Untersuchungsabläufe und Schnittführungen sowie die Aufgaben der RadiologietechnologInnen bei der Bildgebung in der Magnetresonanztomografie an. Sie kennen die verschiedenen Spulenarten und können diese patienten- und indikationsgerecht anwenden. Die Studierenden kennen die Sequenzen und die indikationsbezogene Optimierung der Untersuchungsparameter. Sie erwerben Wissen über die Anwendung der Kontrastmittel in der Magnetresonanztomografie und deren Risiken. Sie haben einen Überblick über die Spezialverfahren in der Magnetresonanztomografie (Spektroskopie, etc.) und können die Qualität der Schnittbilder beurteilen sowie Bildartefakte erkennen und benennen. Die Studierenden sind in der Lage anatomische und pathologische Strukturen auf den Schnittbildern zu erfassen und zu benennen.

Module 1-4
LV "MRT - Physik und Technik"

Indikationen, Kontraindikationen und Sicherheitsaspekte; patientengerechte Vorbereitung (Aufklärung, Spulenwahl, Lagerung, Betreuung) und Nachsorge; Planung von Schnittführungen, Durchführung, Auswertung, Dokumentation von Untersuchungen entsprechend dem aktuellen Stand der Technik und Wissenschaft; indikationsbezogene Sequenz- und Parameterwahl und deren Optimierung; Kontrastmittelapplikation; Hygiene; Qualitätssicherung; Prinzipien ausgewählter Spezialverfahren inkl. Interventionen; Bildanalyse im Sinne der QS inkl. Schnittbildanatomie und -pathologie; Nachbearbeitung der Bilddaten; klinische Fallbeispiele

Nitz W. et al. (2007), Praxiskurs MRT, Anleitung zur MRT-Physik über klinische Bildbeispiele, Thieme-Verlag;
Weishaupt D. et al. (2009), Wie funktioniert MRI? Springer-Verlag;
Schwarzmüller-Erber G. et al. (2010), Angewandte Magnetresonanztomographie, Facultas-Verlag;
Nitz W. (2012), MRT-Guide für MTRA/RT, Edition Radiopraxis, Thieme-Verlag;
Dilcher L. et al. (2004), Handbuch der Kernspintomographie, Ferger-Verlag;
McRobbie D. et al. (2007), MRI - From Picture to Proton, Cambridge-Verlag;
Hashemi R. et al. (2010), MRI - The Basics, Lippincott Williams & Wilkins-Verlag;
Stichnoth F. (1994), MR-Tomographie, Technische Grundlagen und klinische Aspekte, Blackwell-Wissenschafts-Verlag;
Skripten, Bücher, Fachzeitschriften, fachgezogene Internetseiten, etc.

Keine Daten verfügbar

LV-abschließende Prüfung