Web Programmierung KLU Gruppe 1 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Dipl.-Ing.

 Michael Karl Reiner , BSc

image
LV-NummerB2.08510.30.011
LV-KürzelWebProg
Studienplan2019
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS3,0
ECTS Credits4,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden beherrschen die Grundlagen, die für die Gestaltung von Webseiten notwendig sind. Sie können statische Webseiten mit HTML und CSS erstellen.
Die Studierenden kennen die Extensible Markup Language (XML), können XML Dokumente erstellen, die Struktur von XML Dokumenten mittels DTD und XSD (XML Schema Definition) beschreiben und XML Dokumente mittels XSLT (XSL Transformation) in andere XML bzw. HTML Dokumente transformieren.
Sie sind in der Lage einfache Webapplikationen mit Datenbankanbindung und asynchroner Datenübertragung zwischen Client und Server zu erstellen.

Algorithmen und Datenstrukturen, Datenbanksysteme, Objektorientiertes Programmieren

Die Lehrveranstaltung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • WWW - Grundlagen
  • Statische Content-Generierung:
    • HTML, XHTML (Struktur) CSS (Darstellung)
    • XML XML-DTD und XSD, XSLT
  • Dynamische Content Generierung:
    • Clientseitig:
      • JavaScript
    • Serverseitig:
      • PHP
      • Datenbanken und PHP
asynchrone Datenübertragung zwischen Browser und Server

Im Bereich der Webprogrammierung ist der Großteil der Fachliteratur im Web selbst verfügbar.
Für die Lehrveranstaltung relevante Adressen werden am Beginn der Lehrveranstaltung bekanntgegeben.

Vorlesung mit nachfolgender Behandlung von Übungsbeispielen, interaktive Lernmethoden

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit
  • Übungsabgaben
  • Abschlussprüfung