Sonografie - Untersuchungen und Interventionen (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Dr.

 Tytus Filek
 Evelin Haimburger , MSc.

image
 Kurt Lercher
 Simone Laura Pachinger-Pössl
LV-NummerB3.06700.30.060
LV-KürzelSonoUI
Studienplan2017
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits2,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden eignen sich Wissen über die Standarduntersuchungen und Interventionen, deren Indikationen, Untersuchungsabläufe und Schnittführungen sowie die Aufgaben der/des RadiologietechnologIn bei der Bildgebung in der Sonografie an. Sie kennen sich aus bei der Anwendung von Kontrastmitteln in der Sonografie und kennen deren Risiken. Sie können die Qualität der Schnittbilder beurteilen und Bildartefakte erkennen und benennen. Die Studierenden sind in der Lage anatomische und pathologische Strukturen auf den Schnittbildern zu erkennen, benennen und zu beschreiben (Reporting).

Modul 1; Modul 2; Modul 3;
LV "Sonografie - Physik und Technik";
LV "Digitale Bildbearbeitung 1", LV "Datenverarbeitung in der Medizin und Telekommunikation".

Ultraschall-Kontrastmittel; ausgewählte Standarduntersuchungen und Interventionen mit deren Indikationen, Schallkopfwahl, Untersuchungsparametern, Standardschnitten, Bildanalyse und Reporting inklusive sonografischer Atlas; Ultraschallnomenklatur;
topologische Anatomie, Sonomorphologie und Sonopathologien folgender Organbereiche: Kopf- und Halsgefäße, Oberbauchgefäße, Beingefäße, hepatobiliäres System, Pankreas, Milz, Beckenraum, Mesenterialwurzel, Nieren und Nebennieren, oberer und unterer Magen-Darm-Trakt;
Kasuistik entsprechend dem aktuellen Stand der Technik und des internationalen Standards; Untersuchungsvorbereitung mit entsprechender PatientInnenaufklärung und -betreuung, Lagerung, Hygiene, Kontrastmittelapplikation und Nachsorge; Artefakterkennung und entsprechendes Nutzen bzw. Vermeiden; qualitätssichernde Maßnahmen bei sonografischen Untersuchungen

Michels G. & Jaspers N.(2012), Sonographie - organ- und leitsymptomorientiert; Grundlagen, Diagnostik, Differentialdiagnostik, Befundung und Dokumentation, Springer;
Dietrich C. F. (2012), Ultraschall-Kurs - Organbezogene Darstellung von Grund-, Aufbau- und Abschlusskurs; Nach den Richtlinien von KBV, DEGUM, ÖGUM und SGUM, Deutscher Ärzte-Verlag;
Bloch B. (2008), Der Sono-Trainer - Schritt für Schritt-Anleitungen für die Oberbauchsonographie, Thieme;
Hofer M. (2009), Sono Grundkurs - Ein Arbeitsbuch für den Einstieg, Thieme;
Bloch B. (2004), Sonographieren in 30 Tagen - In vier Wochen zum Erfolg, Thieme;
Hofer M. (2009), FKDS-Trainer - Ein Arbeitsbuch für den Einstieg in die Farbkodierte Duplexsonographie und Echokardiographie, DIDAMED-Verlag;
Schäberle W. (2010), Ultraschall in der Gefäßdiagnostik - Therapieorientiertes Lehrbuch und Atlas, Springer;
Skripten, Bücher, Fachzeitschriften, fachbezogene Internetseiten, etc.

Praktische Übungen unter Anleitung der/des Lehrenden in Kleingruppen

LV-immanenter Prüfungscharakter + LV-abschließende Prüfung