Vertrags-, Haftungs- und Vergaberecht (VO)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Ing. Mag.

 Andreas Oman

Mag. Dr.

 Otto Werschitz
LV-NummerB1.00000.20.250
LV-KürzelVeHaVe
Studienplan2018
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits2,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden verfügen über einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen einer Vertragsvergabe und eines Bauvertrages (ABGB, ÖNORMen) mit Schwerpunkt auf ÖNORM B 2110 und erstehen die rechtlichen Auswirkung wesentlicher Bestimmungen daraus. Sie sind in der Lage rechtliche Konsequenzen aus snahen Handlungsmustern abzuschätzen.

Keine Daten verfügbar

Zivilrechtliche GrundlagenAllgemeines VertragsrechtBauvertragsrechtAllgemeine GrundlagenWesentliche Bestimmungen der ÖNORM B 2110LeistungsänderungsrechtHaftungsrechtGewährleistungSchadenersatzGrundlagen Vergaberecht

Zankl, Bürgerliches Recht Koziol/Welser: Bürgerliches Recht Band IWelser: Bürgerliches Recht Band II Kropik: Der Bauvertrag und die ÖNORM B 2110Kropik/Heegemann/Scherer: Vergütungsänderung bei Kostenveränderungen im BauwesenJodl, Oberndorfer et al.: Handwörterbuch der Bauwirtschaft

Vorlesung mit Übungsanteilen

Schriftliche Abschlussprüfung