Behandlungstechnik PNF Gruppe 1 (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

 Manuela Tschinkel , MSc

image
LV-NummerB3.06670.30.410
LV-KürzelBT PNF
Studienplan2016
Studiengangssemester 3. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS2,0
ECTS Credits2,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden kennen das Prinzip der Behandlungstechnik Propriozeptive Neuromuskuläre Facilitation. Sie können Maßnahmen und Tech-niken der neuromuskulären Fazilitation befundorientiert auswählen, an PatientInnen durchführen und anpassen, dokumentieren, evaluieren und Kontraindikationen berücksichtigen. Ebenso können sie die Gang-schulung nach den Prinzipien der neuromuskulären Fazilitation anwenden und durchführen.

physiotherapeutischer Befund für das BewegungsverhaltenVoraussetzungen zur Fazilitation der Motorik mittels PNFFazilitation verschiedenster Bewegungsmuster für die Arme, den Rumpf und für die Beine in verschiedenen AusgangsstellungenFazilitation verschiedenster Bewegungsübergänge aus verschiedenen Ausgangsstellungen in den StandFazilitation des GehensAnbahnung, Fazilitation und Automatisierung von Bewegungsabläufen

Dietz, B. (2009). Let´s sprint, let´s skate - Innovation im PNF-Konzept. Heidelberg: Springer Verlag.

Vorlesung, Übungen

Abschließende Prüfung