Verfassungsrecht (ILV)

Zurück
VertiefungPublic Management
LV-NummerB4.06363.20.250
LV-KürzelVerfRecht
Studienplan2021
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS1,9
ECTS Credits3,0
Unterrichtssprache Deutsch

  • Eine demokratische Republik (Bedeutung, Aufgaben)
  • Die österreichische Gesetzgebung
  • Die österreichischen Grundrechte
  • Die Vollziehung
  • Kontrolle staatlichen Handelns
  • Verfassungsrecht und Europäische Union
  • Änderung der Verfassung
  • Integration politischer Systeme und Verfassung

Oppitz, Grundlagen des Österreichischen Verfassungsrechts (2016). Wien: NWV Verlag.
Pelinka, A. (2008): Das politische System Österreichs. In: Wolfgang Ismayr (Hrsg.) (2004): Die politischen Systeme Westeuropas. Wiesbaden: VS Verlag für Sozialwissenschaften / Springer Fachmedien. S 607-641.
Pelinka, A./Rosenberger, S. (2007). Österreichische Politik. Grundlagen - Strukturen - Trends. Wien: facultas.
Ucakar, K./Gschiegl, S./Macelo, J. (2010). Das politische System Österreichs und die EU, Wien: facultas.

Interaktiver fachlicher und anwendungsorientierter Vortrag und Diskussion; Gruppenarbeiten

Kumulative Modulprüfung
Die Modulnote berechnet sich gewichtet nach den ECTS-Credits der einzelnen Lehrveranstaltungen des Moduls und ergibt sich wie folgt :
LV "Verfassungsrecht" - 3 ECTS

  • Prüfungscharakter: immanent
  • Prüfungsform: Mitarbeit, schriftliche Abschlussklausur