Schreibwerkstatt Gruppe 2 (SE)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof.in Mag.a

 Sabine Spanz

image
LV-NummerM3.05190.20.010
LV-KürzelSchrWerk
StudienplanGM16
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS1,0
ECTS Credits1,0
Unterrichtssprache Deutsch

Studierende haben grundlegende Kompetenzen der Academic Literacy erworben: wissenschaftliche Texte lesen, verstehen, analysieren und entsprechend eigener Forschungsfragen exzerpieren. Sie können differenziert Schreib- und Lesestrategien für ein produktives und systematisches Arbeiten anwenden. Sie sind dazu in der Lage, eine eigene Forschungsfrage zu entwickeln, deren Relevanz durch Recherche zu klären, diese methodisch zu konzipieren und letztlich in die akademische Textsorte Exposé zu übersetzen.

Keine Daten verfügbar

In der Lehrveranstaltung werden Grundlagen akademischen Lesen und Schreibens vermittelt. Academic Literacy ist die Kunst, relevante Informationen aus entsprechenden wissenschaftlichen Quellen zu synthetisieren, in ihrer Argumentationsstruktur nachzuvollziehen, kritisch zu bewerten, daraus eine Forschungsfrage zu entwickeln und in ein eigenes Forschungs- bzw. Masterprojekt umzusetzen. Dies wird mit bewährten Übungen aus der aktuellen Schreibdidaktik und -forschung sowie der amerikanischen Writing-Center-Tradition Schritt für Schritt erarbeitet.

Aschemann-Pilshofer, B. (2007). Die Betreuung von Bachelor-, Master- und Diplomarbeiten. Konzepte, Ideen und Hilfestellungen für Lehrende. Karl-Franzens-Universität Graz, URL: http://www.uni-graz.at/ orig_betreuerbrosch_download-2.pdf [20.10.2012]
Beaufort, A. (2007). College Writing and Beyond. A New Framework for University Writing Instruction. Logan: Utah
Cottrell, Stella (2011): Critical Thinking Skills. Developing Effective Analysis and Argument. Palgrave.
Egger/Wustmann/Karber: Forschungsgeleitete Lehre in einem Massenstudium, 217-238, Springer Fachmedien Wiesbaden, 2015.
Kruse, Otto (2010): Lesen und Schreiben. Der richtige Umgang mit Texten im Studium. Konstanz: UVK/ UTB.
Scheuermann, U. (2012). Schreibdenken. Schreiben als Denk- und Lernwerkzeug nutzen und vermitteln. Verlag Barbara Budrich, UTB, Opladen & Toronto.
Wolfsberger, Judith: Frei geschrieben. UtB-Taschenbuch, 4. Auflage 2016

Workshop, Feedback-Runden, Gruppenarbeit
2 Gruppen

50% Schreibübungen in der LV + 50 % Exposé