Informatik 1: Grundlagen und Programmieren (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

Dipl.-Ing. (FH)

 Bernd Hollauf , MSc

image

FH-Prof. Dipl.-Ing. (FH)

 Christian Madritsch

image
LV-NummerB2.00000.10.050
LV-KürzelINF 1
Studienplan2018
Studiengangssemester 1. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS4,0
ECTS Credits5,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden kennen die Grundlagen der Programmierung und deren Umsetzung mit der Programmiersprache C.
Die Studierenden sind in der Lage einfache Programme eigenständig zu konzipieren und umzusetzen.
Die Studierenden sind in der Lage Dateihandling einzusetzen.
Die Studierenden sind in der Lage den myDAQ in einfachen Datenerfassungsapplikationen selbständig einzusetzen.
Die Studierenden sind in der Lage, einfache Sortier- und Suchverfahren richtig anzuwenden.

Datentypen, Variablen
Kontrollstrukturen: if, else, switch case
Schleifen: for, while, do while
Funktionen
Arrays und Strukturen
Filehandling
myDAQ
Sortieren und Suchen

B. Kernighan, D. Ritchie; Programmieren in C. Carl Hanser Verlag, 1990, 2. Ausgabe, ANSI C

Integrierte  Lehrveranstaltung, Programmierübungen

Gesamtprüfung