Graphenbasierte Modellierung und Analyse VI (ILV)

Zurück

LehrveranstaltungsleiterIn:

FH-Prof. Dipl.-Ing. Dr.

 Gerald Gruber

image
VertiefungGeoinformation und Umwelt
LV-NummerB2.08514.20.011
LV-KürzelModAnaly
Studienplan2019
Studiengangssemester 2. Semester
LehrveranstaltungsmodusPräsenzveranstaltung
Semesterwochenstunden / SWS3,0
ECTS Credits4,0
Unterrichtssprache Deutsch

Die Studierenden können die Grundlagen der wesentlichen Aspekte der graphenbasierten Modellierung und Analyse mit Verbindung zur Geoinformation wiedergeben, erklären und anwenden.

Diskrete Mathematik, GI Wissenschaften und Technologien 2

Die Lehrveranstaltung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Grundlagen der Graphentheorie für topologische Datenmodelle
  • algorithmische Anwendungen mit Bezug zur Geoinformation, z.B. Routing

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • D. Jungnickel, Graphs, Networks and Algorithms, Springer, 2002;
  • J. Gross, J. Jellen Graph Theory and Its Applications, CRC Press, 1999;

Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vorlesung, begleitende praktische Übungen, interaktives Arbeiten, problembasierte Lehre

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit
  • Abgabe/Präsentation von Übungen
  • Teil- oder Abschlussprüfung