Re!think Marketing Con

Im Marketing haben sich aufgrund der Digitalisierung neue Möglichkeiten aufgetan, die Marketing-Professionals in den Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt haben. Nicht zuletzt deswegen, weil sich auch das Verhalten von Kunden und das Marktumfeld beständig verändert haben.
Die aktuelle Corona-Krise hat diese Situation nun in einem bisher nicht bekannten Ausmaß verschärft. Nie zuvor haben die Begriffe „dynamisch, komplex, unsicher“ das Marktumfeld so gut beschrieben wie heute in der Post-Corona-Zeit. Das Marketing muss darauf Antworten finden.
Wie hat sich die Corona-Krise tatsächlich ausgewirkt und wie reagieren Unternehmen in ihrem Marketing auf diese Herausforderung? Was ändern sie in ihren Prozessen und was hat Bestand? Hören Sie, welche Antworten die ExpertInnen von AC Nielsen, Dr. Oetker, Zotter Schokolade, W.I.R. Energie, Next Level Tourism Austria und Notsch.com darauf haben.

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos und sichern Sie sich Ihren Platz bei der re!think Marketing Con!

Re!think Marketing Con, Freitag, 19. Juni, 13:30–17:30 Uhr

Programm

Vortragender: Dennis Pregesbauer, MBA  - Innovative Mind, Next Level Tourism Austria
 
Titel:  „Interfaces of the future – wie neue Technologien den Tourismus & Marketing verändern“
 
Wichtigste Inhalte des Vortrages :

  • Komplexität und Geschwindigkeit zentrale Herausforderung im (digitalen) Tourismus
  • Die Welten von Berufs- und Privatleben verschmelzen noch mehr
  • Technologie ist wie Feuer
  • Das Internet wie wir es kennen wird uns „umgeben“

 
Statement des Vortragenden: „Krise bedeutet Entscheidungen treffen, wir haben jetzt die Möglichkeit das Reisen von Morgen neu denken zu dürfen!“

Vortragender: Dr. Ludwig Notsch – Rechtsanwalt

Beratung & Umsetzung in den Bereichen Web, Social Media und Recht, Internetrecht und Datenschutz im Unternehmen
 
Titel: "Alles was Recht ist! Das Recht am eigenen Abbild"
 
 
Wichtigste Inhalte des Vortrages:

  • Persönlichkeitsrecht vs. Veröffentlichungsinteresse
  • Informationsbedürfnis vs. Persönlichkeitsrecht
  • Berechtigte Interessen des Abgebildeten
  • Zulässigkeit der Verbreitun

Statement des Vortragenden: "If it feels like work, it won't work."

Vortragende:
Harald Blaha - Senior Client Executive,  A.C. Nielsen Ges.m.b.H.
Sandra Groiß  - Senior Analytic Consultant , A.C. Nielsen Ges.m.b.H.
Mag. Alexander Tauchhammer - Head of CCT, Dr. Oetker GmbH
 
Titel: „Online-Vertrieb – Pflicht oder Kür?“

Wichtigste Inhalte des Vortrages:

  • Wie hat sich der FMCG Markt vor und während Covid 19 entwickelt?
  • Welche Trends lassen sich erkennen?
  • Welche Auswirkungen hat dies auf den e-commerce Bereich?
  • Wie reagiert Dr. Oetker auf die veränderten Gegebenheiten?

 
Statement der Vortragenden:

Harald Blaha: "Fact based decisions need reliable facts"
Sandra Groiß: "Wer nicht neugierig ist, erfährt nichts. – Johann Wolfgang von Goethe"
Alexander Tauchhammer: „Ist Germ das neue Klopapier?“

Vortragende:
Anna Pacher, Marketing Managerin -  WIR Energie
Susanne Luef, Marketing – Zotter
 
Titel: "Authentisch digital"
 
Wichtigste Inhalte des Vortrages :

  • Was wir aus der aktuellen Situation für die Zukunft mitnehmen
  • Warum Unternehmenswerte wichtig für gutes Marketing sind
  • Geschichten faszinieren, auch Produkte erzählen Geschichten

 
Statements
Anna Pacher: " WIR setzen auf Sonnenenergie: 100 % erneuerbar und mit der Extraprise Veränderung.."
Susanne Luef: : „Das Produkt muss richtig gut sein, man darf es nicht besser machen als es ist - aber auch nicht schlechter“