Praxis auf der Baustelle

nachhaltiges-baumanagement.jpg
 | 
alt text
Bauingenieurwesen & Architektur Berufsfreundlich
Nachhaltiges Baumanagement

Im Rahmen der Lehrveranstaltung "Best Practice" besuchte das 5. Semester im FH Studiengang Nachhaltiges Baumanagement das Bauprojekt "Doppelte Lottchen plus" in Villach.

Hier konnten die Studierenden direkten Einblick in die bautechnischen Details mit Besonderheiten wie Erdwärmepumpen, das architektonische Gesamtkonzept und das nachhaltige Mobilitätskonzept gewinnen. Der einzigartige Bachelorstudiengang im Bereich „Immobilien- und Infrastrukturentwicklung“ bildet erstmalig in Österreich Menschen aus, welche sich für ein fächerübergreifendes Wissen in Wirtschaft, Recht und nachhaltiger Bautechnik auf Hochschulniveau begeistern können. Der Bedarf an AbsolventInnen ist sowohl bei der öffentlichen Hand, bei Genossenschaften aber auch bei Baufirmen und klassischen privaten Entwicklern in immer stärker werdenden Ausmaß gegeben.
Infos zum Studium gibt es am 31. Jänner beim Tag der offenen Tür am Campus Villach.

Infos zum berufsbegleitenden Bachelorstudium: www.fh-kaernten.at/nbm