Netzwerk für Wirtschaftsingenieure

winggruppe.jpg
 | 
alt text
Engineering & IT
Wirtschaftsingenieurwesen

Eine Gruppe engagierter Studierender des Studienganges Wirtschaftsingenieurwesen hat sich zusammengeschlossen um das Netzwerk der WING´s – Wirtschaftsingenieure zu erweitern. Rund 60 WING-Studierende der FH Kärnten, FH MitarbeiterInnen sowie zahlreiche Ehrengäste kamen zur feierlichen Eröffnung vom „WINGnet Villach“ am 3. März an die FH Kärnten nach Villach.

Wer etwas bewegen will, muss sich bewegen“. Nach diesem Motto schloss sich vor rund einem Jahr eine Studierendengruppe zusammen um in Anbindung an den Verband der Wirtschaftsingenieure Österreich eine Plattform für den Wissensaustausch, zum Networking und zur Karrierebildung zu schaffen.  „Wir wollen nicht nur während des Studiums mit WING-Studierenden zusammenarbeiten, sondern die Verbindung  auch danach noch erhalten.“  erklärt Andreas Leitgeb, Obmann des Vereins, die Ziele von WINGnet Villach bei der Unterzeichnung des Kooperationsvertrages.

 

Erfolg mit Wirtschaft und Technik

Zur Gründungsfeier  kamen neben den Studierenden auch zahlreiche Ehrengäste. So zeigten sich Präsident DI Dr. Hans-Jörg Gress, Geschäftsführer DI Ing. Hedwig Höller, BSc., der Obmann des Regionalkreises Kärnten DI Dr. Bernd Neuner, der Obmann des WINGnet Wien Felix Aumair sowie die Jahrgangsmentoren DI Dr. Rupert Hasenöhrl und DI Dr. Arthur Primus beeindruckt von den engagierten Gründern. FH Geschäftsführer DI Siegfried Spanz, Vizerektor Dr. Peter Granig und WING-Studiengangsleiter DI Dr. Erich Hartlieb gratulierten ebenfalls.

 In seiner Rede skizzierte Dr. Gress die Anfänge der akademischen Ausbildung zum Wirtschaftsingenieur in den späten 1920ern bis hin zum erfolgreichen Berufsbild von heute, welches gerade in der integrativen Verbindung aus Technik und Wirtschaft ein in der Industrie stark nachgefragtes Erfolgsmodell darstellt. „Wirtschaftsingenieure sind Brückenbauer, sie lernen bereits im Studium die Vernetzung zwischen Technik und Wirtschaft. Daher ist auch einen frühe Vernetzung der Studierenden mit UnternehmerInnen und ManagerInnen eine wertvolle Basis für die Zukunft“, so der studierte Wirtschaftsingenieur Dr. Erich Hartlieb.

 

WINGnet Villach – Funktionäre:

Obmann: Andreas Leitgeb
1. Obmann Stellvertreter: Manuel Happacher
2. Obmann Stellvertreter: Christoph Grafenauer
Schriftführer: Alexander Haider
Finanzreferent: Michael Wutti
Finanzreferent Stellvertreter: Benjamin Moser

Kontakt:

Andreas Leitgeb
wingnetfh-kaerntenat
www.wing-online.at