Klimaerwärmung: Ausgezeichnete Bachelor-Arbeit verhindert Bodenaustrocknung

svklimkin_Pixabay.jpg
 | 
alt text
Informationstechnologien - Informatik IT studieren
Geoinformation & Umwelt - Bachelor

Spricht man mit Lukas Wolbank, wird einem das Ausmaß der Klimaerwärmung so richtig bewusst. Weniger Niederschläge, Trockenperioden gefolgt von Starkregen-Ereignissen, all das ist schon jetzt Realität und nicht mehr umkehrbar.

Als Umwelttechniker setzt er sich im Job tagtäglich mit diesen Themen auseinander. Und er hat wenig Verständnis für die ausständigen oder zögerlichen Entscheidungen in Bezug auf den Stopp der Klimaerwärmung, die so wichtig wären zu treffen.

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf unserem FresH-Blog.