Führungskräfte-Impuls für Steuerberater*innen und Wirtschaftsprüfer*innen an der FH Kärnten

Variante_b.jpeg

Das Thema Fachkräftemangel und damit einhergehend die Notwendigkeit der aktiven Mitarbeiter*innenbindung ist derzeit für alle Branchen relevant, so auch für die Steuerberater*innen.

Die FH Kärnten (Aus- und Weiterbildungszentrum) reagierte auf die aktuelle Situation und entwickelte unter der fachlichen Leitung von Michael Kosutnik und Ursula Liebhart (Studienbereich Wirtschaft & Management)  in Zusammenarbeit mit der Kammer der Steuerberater*innen und Wirtschaftsprüfer*innen - Landesstelle Kärnten - einen dreitägigen Führungskräfteimpuls für Steuerberater*innen. 

In interaktiven Workshops wurden einerseits fachliche Impulse zu den Themen New Work, Selbst- und Mitarbeiterführung sowie dem aktuellen Trend der Employee Experience gegeben und darauf aufbauend sogleich praxisrelevant bearbeitet. Neben der Bearbeitung der aktuell relevanten Themen stand auch der Austausch zwischen den Kanzleien im Fokus. Bei entsprechendem Bedarf und Interesse kann es im Herbst 2023 eine Fortsetzung der Reihe geben.