Freude und Leidenschaft durch selbstgesteuerte Kompetenzentwicklung

Managementsimulation_Uschi.png
 | 
alt text
Wirtschaft & Management
Business Development & Management

Die Studierenden des vierten Semesters Business Development & Management absolvierten zu Semesterbeginn unter dem Leitungsteam von Dr. Ursula Liebhart (Personal & Organisation) & Dr. Alexander Sitter (Controlling) eine Lehrveranstaltung der besonderen Art:

In einer Form interaktiven Managementsimulation wurden die Teilnehmer in eine Wettbewerbssituation versetzt, bei der unterschiedlichste Vorgaben unter Zeitdruck erfüllt werden mussten. Sozial-interaktive wie fachliche Kompetenzen sind gefragt, um am Ende als erfolgreichstes Unternehmen aus der Managementsimulation hervorzugehen. In den intensiven Tagen werden zahlreiche Learnings auf fachlicher Ebene als auch Teamebene erzielt. Das selbstgesteuerte Lernen und das feedbackorientierte Design fördert nicht nur die Kompetenzentwicklung, sondern auch die Freude und den Erfolg beim Lernen.