FH 4 PHYSIO 2022: Gelebter Forschungs-Praxis-Transfer im Studiengang Physiotherapie

Physiotherapie FH Kärnten
© FH Kärnten - Gesundheit & Soziales
Physiotherapie Kärnten Symposium
© FH Kärnten - Gesundheit & Soziales
 | 
alt text
Health Sciences and Social Work
Physiotherapy

Am 15. September 2022 veranstaltete der Studiengang Physiotherapie, im Rahmen der diesjährigen Posterpräsentationen zur Bachelorarbeit 2, das dritte Mini-Symposium.

Die Veranstaltung „FH 4 Physio 2022“ wurde im Online-Modus durchgeführt. Neben den bereits bekannten Partnerinstitutionen, wie dem Warmbad Villach, dem Therapiezentrum (Humanomed Zentrum) Althofen, den Häusern der KABEG, dem UKH Klagenfurt, sowie dem Berufsverband PHYSIO Austria, konnten heuer um die 80 Teilnehmer*innen begrüßt werden.  

Vier Absolvent*innen präsentierten den Teilnehmenden ihre Bachelorarbeit. Der Fokus lag auf kompakten Vorstellungen des aktuellen Forschungsstandes und neuen Entwicklungen im Bereich der Physiotherapie mit hoher Praxisrelevanz. Abgerundet wurde die Veranstaltung durch offene Fragerunden mit fachlicher Diskussion, sowie einer Themengenerierung aus der physiotherapeutischen Praxis für zukünftige Forschungsarbeiten.