Workflow-Management-Systeme (ILV)

Back
Specialization AreaDigital Tax & Accounting
Course numberB4.06366.50.560
Course codeWFMngtSys
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 5
Mode of delivery Presencecourse
SPPW1,3
ECTS credits2,0
Language of instruction German

Die Studierenden:

  • kennen Strukturen und Funktionsweise von Workflow-Management-Systemen
  • sind in der Lage unterschiedliche Konzepte und Auslösemechanismen in Workflows zu differenzieren
  • kennen Konzepte und Methoden um Prozesse zu digitalisieren und gegebenenfalls in ein Workflow-Managementsystem überzuführen

In der Lehrveranstaltung werden folgende Themen/Inhalte behandelt:

  • Methoden der Anforderungsanalyse und dem Management der Anforderungen
  • Methoden des Prozessmanagements zur Prozessverbesserung
  • Methodenanwendung in Fallbeispielen

Hanschke, I. (2016): Enterprise Architecture Management - einfach und effektiv. Ein praktischer Leitfaden für die Einführung von EAM. 2. überarbeitete Auflage. München: Hanser.
Hanschke, I./Giesinger, G. et al (2016): Business Analyse - einfach und effektiv. Geschäftsanforderungen verstehen und in IT-Lösungen umsetzen. 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. München: Hanser Carl.
Hruschka, P. (2019): Business Analysis und Requirements Engineering. Produkte und Prozesse nachhaltig verbessern. 2. aktualisierte Auflage. München: Hanser.
Richter-von Hagen, C./Stucky, W. (2004): Business-Process- und Workflow-Management. Prozessverbesserung durch Prozess-Management. Wiesbaden: Vieweg+Teubner Verlag (Teubner-Reihe Wirtschaftsinformatik).
Rupp, C. (2020): Requirement Engineering und Management. Professionelle Anforderungsanalyse im agilen und nicht agilen Umfeld. 7. aktualisierte und erweiterte Auflage. München: Hanser.
Schnider, D./Jordan, C. et al. (2016): Data Warehouse Blueprints. Business Intelligence in der Praxis. München: Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG (Hanser eLibrary).
Takai, D. (2017): Architektur für Websysteme. Serviceorientierte Architektur, Microservices, domänengetriebener Entwurf. München: Hanser (Hanser eLibrary).
Wersch, M. (1995): Workflow Management. Systemgestützte Steuerung von Geschäftsprozessen. Gabler Edition Wissenschaft. Wiesbaden, s.l.: Deutscher Universitätsverlag.
Zörner, S. (2015): Softwarearchitekturen dokumentieren und kommunizieren. Entwürfe, Entscheidungen und Lösungen nachvollziehbar und wirkungsvoll festhalten. 2. überarbeitete und erweiterte Auflage. München: Hanser.

Vortrag, Diskussion, Rollenspiel, Fallbearbeitung

Kumulative Modulprüfung
Die Modulnote berechnet sich gewichtet nach den ECTS Credits der einzelnen Lehrveranstaltungen des Moduls und ergibt sich wie folgt:

  • ILV "Workflow-Management-Systeme" - 2 ECTS
Prüfungscharakter: abschließend
Prüfungsform: Mitarbeit, schriftliche Abschlussprüfung