Strategic Brand Management (ILV)

Back
Specialization AreaMarketing
Course numberM4.07741.30.070
Course codeStrMM
Curriculum2015
Semester of degree program Semester 3
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits4,0
Language of instruction German

Die Studierenden sind in der Lage,

zentrale Konzepte des Markenmanagements zu erläutern (Markeinditäntitätskonzepte, Markenarchitekturen, Corporate Brand, Ingredient Branding),
Markenarchitekturen zu analyiseren,
Gestaltungsregeln für die (Weiter-)entwicklung von Markenarchitekturen anzuwenden,
Herausforderungen des internationalen Marketings auf Problemstellungen der Markenführung zu übertragen (Standardisierung vs. Differenzierung)
konkrete Konzepte zur Positionierung von Marken auf internationalen Märkten zu entwickeln,

LV Strategische Marketingplanung

Markenidentitätskonzepte
Markenarchitekturen
Corporate Brand
Ingedient Brand
Internationale Markenführung

Baumgarth, C. (Hrsg.) (2010): B-to-B-Markenführung. Grundlagen - Konzepte - Best Practice. Wiesbaden: Gabler
Esch, F.-R. (2011): Strategie und Technik der Markenführung. 7. Auflage. München: Vahlen
Kapferer, J.-N. (2012): The New Strategic Brand Management. Advanced insights and strategic thinking. 5th ed. London et al.: Kogan Page
Keller, K. (2012): Strategic Brand Management. Building, Measuring, and Managing Brand Equity. 4th ed. Global Edition. Harlow: Pearson Education Limited
Kotler, Ph. & Pförtsch, W. (2006): B2B-Brand Management: The Success Dimension of Business Brands. Berlin-Heidelber-New York: Springer
Pförtsch, W. & Schmid, M. (2005): B2B-Markenmanagement. Konzepte - Methoden - Fallbeispiele. München: Vahlen
Schwarz-Musch, A. (2003): Perspektiven der internationalen Kommunikationspolitik. Von der Standardisierung zur Integration. Wiesbaden: DUV Gabler Edition Wissenschaft

Vortrag, Fallbeispiele, Diskussionen