Workshop I: KWF LEP IV- Digital Marketing & Sales

digital-marketing-sales-1.png
digital-marketing-sales-2.png
digital-marketing-sales-3.png
digital-marketing-sales-4.png
digital-marketing-sales-5.png
digital-marketing-sales-6.png
 | 
alt text
Wirtschaft & Management

Am 12.06.2019 fand in den Drau-Räumen des Holiday Inn Villach der erste Workshop zum KWF Lieferantenentwicklungsprogramm „Digital Marketing & Sales“ statt.

Am Workshop nahmen Geschäftsführer und Marketingführungskräfte von 18 Kärntner Unternehmen teil. Im Mittelpunkt standen die Entwicklung und Umsetzung einer digitalen Marketingstrategie. Die TeilnehmerInnen beschäftigten sich mit den Einsatzmöglichkeiten und Zielen des digitalen Marketings für ihr Unternehmen und definierten die zentralen Themenfelder, an denen sie während dem Programm arbeiten werden. Dabei zeigte sich, wie wichtig eine fundiert ausgearbeitete Customer Journey ist, auf der in weiterer Folge mit innovativen Kommunikations- und Vertriebskonzepten aufgebaut werden kann.

Der besondere Nutzen der Veranstaltung für die Teilnehmerinnen lag darin, dass die Inhalte nicht nur spannend präsentiert wurden, sondern auch sofort in Einzel- und Gruppenarbeiten für das eigene Unternehmen umgesetzt werden konnten. Dies ist eine Besonderheit des vom KWF beauftragten und geförderten Programms, das Kärntner Unternehmen die Möglichkeit bietet, sich aktiv mit dem durch digitale Einflüsse veränderten Marktumfeld auseinanderzusetzen. Durch das Entwicklungsprogramm erhalten Unternehmen die Möglichkeit, innerhalb eines Jahres an Workshops, Transferrunden, Webinaren und weiteren Aktivitäten zum Thema Digital Marketing & Sales teilzunehmen und ihr Marketing dadurch fit für die digitale Zukunft zu machen. Das Programm findet in enger Kooperation mit der FH Kärnten – Studienbereich Wirtschaft & Management sowie der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt statt.