Wie begeistert man für MINT-Fächer?

Vortrag_COLOURBOX6611121_01.jpg
 | 
alt text
Engineering & IT

Studiendekan Andreas Pester spricht im Rahmen der New Skills-Veranstaltung der Wirtschaftskammer Österreich anhand des Erasmus+ Projekts „Visir+“ über neue didaktische Möglichkeiten mit Online Labs.

Zentrale Fragestellungen wie „Wie kann das Interesse für die MINT Disziplinen in der Gesellschaft erhöht werden; Welche Kooperationen gibt es und wo sollen diese ausgebaut werden?“ werden am 20. November bei einer Fachveranstaltung der Wirtschaftskammer in Wien behandelt. Alle Infos zur Veranstaltung befinden sich unter diesem Link.  

Visir+ stellt Remote Labs zur Verfügung, die in den Bereichen Elektronik, Akustik und Antriebssystemen verwendet werden kann. In Zusammenarbeit mit internationalen Partnern aus Europa, Brasilien und Argentinien wird an der Umsetzung von modernsten zeit- und ortsunabhängigen Online Labs gearbeitet. Infos zum Projekt Visir+: Link.  

 

Infobox:

New Skills „2x3 macht 4“
20.11.2017 14:00 – 17:30 Uhr
Wirtschaftskammer Österreich 
Wiedner Hauptstraße 63
1045 Wien
Agenda