Umfrage: neue Mobilitätsdienste für Villach

RS1378_FH-Villach-2016-06-17_0311-min.jpg
 | 
alt text
Engineering & IT

Für die Entwicklung und spätere Umsetzung neuer attraktiver Mobilitätsdienste in Villach, benötigen wir Unterstützung bei der Ideenfindung. Das in Kooperation mit dem Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen laufende und von der EU finanzierte Horizont 2020 Projekt STEVE (Smart-Taylored L-category Electric Vehicle demonstration in Heterogeneous urban use-cases) startete im November 2017 und läuft drei Jahre. 21 Industrie- und Forschungspartner aus sieben EU-Ländern sind an dem Projekt beteiligt.

Die Grundidee des STEVE-Projekts besteht in der Implementierung und Erprobung leichter Elektrofahrzeuge in vier europäischen Städten (Calvià in Spanien, Turin und Venaria Reale in Italien und Villach in Österreich). Ziel ist es, attraktive neue Mobilitätsdienste zu schaffen, die sowohl für die Bewohner als auch für Reisende leistbar, bequem und umweltfreundlich sind. Die Umfrage, an der sie teilnehmen, liefert wertvolle Informationen, um die Bedürfnisse der Nutzer dieser neuen Dienste zu ermitteln. Die Umfrage dauert nicht länger als 15 Minuten und alle Antworten werden anonym gesammelt. Bitte verwenden Sie den angeführten Link um zur Umfrage zu gelangen.

 

http://survey.Steve-Project.eu/German.php