Spannender Praxisvortrag zum Thema Eventmarketing

eventmarketing-guetz.png
 | 
alt text
Wirtschaft & Management

Wie funktioniert erfolgreiches Eventmarketing? Welche Schritte sind hierbei zu beachten und welche Hürden zu bewältigen bis eine Veranstaltung erfolgreich durchgeführt werden kann?

Diese und weitere spannende Fragen beantwortete Mag.Michaela Osterkorn - Senior Project Manager Sports and Eventmarketing at BMW Group Central and Southeastern Europe -  in Ihrem Praxisvortrag. Dieser fand im Rahmen des Seminars Markenmanagement statt, an welchem Studentinnen und Studenten des Bachelorstudienganges Business Management teilnahmen und durch durchdachte Fragestellungen auch für anregende Diskussionen sorgten.

Eventmarketing ist ein effizientes Instrument zur erlebnisorientierten Kommunikation von Produkteigenschaften, Dienstleistungsmerkmalen oder Unternehmenscharakteristika. In diesem Zusammenhang wurden von Maga. Osterkorn unterschiedliche Aspekte der Eventgestaltung - Vor- und- Nachbereitung - erörtert. Großes Augenmerk wurde hier unter anderem auch auf die Prozessschritte des Eventmarketings im Rahmen der Customer Journey sowie auf den Einsatz von Key Visuals gelegt. Trotz des starken Themenfokus ließ es sich Frau Maga. Osterkorn nicht nehmen auch auf Aspekte des Marketingwandels einzugehen. So sollte bei Marketingaktivitäten jeder Art, auch dem Einfluss neuerer Medienformate Beachtung geschenkt- und vor allem die enge Vernetzung zu Events nicht außer Acht gelassen- werden.