Sozialprojekt - Helfen im Advent

Sozialprojekt-Helfen-im-Advent-7.jpg
 | 
alt text
Gesundheit & Soziales

Am 14. Dezember 2017 haben Studierende der Disability and Diversity Studies am Villacher Sozialadventmarkt Heißgetränke, Kekse und Basteleien verkauft. Der Erlös dieser erfolgreichen Aktion über €1.000 wird am 22. Dezember 2017 an die Tagesstätte Auxilior in Villach überreicht.

Die OrganisatorInnen befinden sich im ersten Semester des Studienganges Disability and Diversity Studies (DDS) und haben bereits erfolgreich ihr erstes Sozialprojekt organisiert.

Einerseits standen die Unterstützung und das soziale Engagement im Vordergrund, andererseits ging es bei dieser Aktion um das Thema Zusammenhalt. Das Sozialprojekt für den guten Zweck wurde durch Gemeinschaftsgeist und Verbundenheit ein voller Erfolg. Kekse wurden gebacken, Liköre angesetzt, es wurde gebastelt, beim Aufbau geholfen, Einkäufe wurden erledigt und vieles mehr.

Mit Geduld, Ausdauer und Engagement wurde bei interessanten Gesprächen der Gruppenzusammenhalt gestärkt und zugleich den Mitmenschen etwas Wichtiges geschenkt: Zeit.