Save the Date: FH4Physio – Mini-Symposium

Imagebild Physiotherapie: junge Therapeutin behandelt jungen Mann
 | 
alt text
Gesundheit & Soziales
Physiotherapie

Der Studiengang Physiotherapie der FH Kärnten veranstaltet am 16. September 2021, von 15:30 – 17:00 Uhr, ein Mini-Symposium mit dem Titel „FH4Physio“. Die Veranstaltung wird in hybrider Form angeboten.

Die Veranstaltung beinhaltet aktuelle Forschungserkenntnisse in Form von kompakten Präsentationen ausgewählter Bachelorarbeiten aus dem Studiengang Physiotherapie. Der Fokus liegt dabei auf der Praxisrelevanz. Darüber hinaus wird das Rollenmodel in der Physiotherapie und der neue Studienplan vorgestellt. Anschließend sind die Teilnehmer*innen zum gemeinsamen Austausch eingeladen 

Aufgrund der aktuellen Covid19-Situation wird die Veranstaltung in hybrider Form angeboten. Mitarbeiter*innen des Klinikums Klagenfurt und die Absolvent*innen des Jahrganges 2018/21 können vor Ort im Speisesaal des Klinikum Klagenfurt in Präsenz teilnehmen. 

Für die alle weiteren Partnerinstitutionen und interessierte Teilnehmer*innen wird die Veranstaltung live via MS-Teams übertragen.   

Eingeladene Partnerinstitutionen des heurigen „FH4Physio“ Mini-Symposiums sind das Klinikum Klagenfurt, das Humanomed Zentrum Althofen, das Thermenresort Warmbad-Villach, das UKH Klagenfurt, PhysioAustria sowie die Alumni des Studiengangs Physiotherapie.

  • Wann?
    16. September 2021 I 15:30 Uhr
  • Wo?
    Speisesaal Klinikum Klagenfurt für die Kolleg*innen des Klinikums und die Physiotherapiestudierenden und via MS TEAMS

Programm und Informationen zur Teilnahme.
Hier klicken und direkt an der Veranstaltung teilnehmen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Nachmittag mit zahlreichen Teilnehmer*innen!

Kontakt 

Dr. Michael Suppanz, MSc, MAS
Studiengangsleitung, Studiengang Physiotherapie

Fachhochschule Kärnten
Campus Klagenfurt – St. Veiterstraße
St. Veiterstraße 47, 9020 Klagenfurt

+43 5905003525
+43 676890153520
m.suppanz[at]fh-kaernten[dot]at
www.fh-kaernten.at