ROBOTICS-TALK am Campus Villach

roboticstalk.png
 | 
alt text
Engineering & IT

Feeling MAD: Functional Medical Assistance Devices

Die FH Kärnten, Kooperationspartner von Silicon Alps, ist heuer Austragungsort für die kommende Robotics-Talk Veranstaltung am 20. Oktober 2020, und lädt dazu herzlich ein. 
 
Daniela Krainer, Lehrende an der FH Kärnten und Leiterin der Forschungsgruppe Active & Assisted Living (Carinthia University of Applied Sciences) wird einen Impulsvortrag zum Thema “REHA2030 – Einblicke in die robotergestützte Telerehabilitation” halten.
 
Weitere Sprecher sind: Alexander pogany (BMK), Alexander Kollreider (Tyromotion), Markus Vincze (TU Wien), Peter Grieshofer (Klinik Judendorf-Strassengel) und Alexander Numrich (GMAR).
 
Wann: 20. Oktober 2020, 14 – 17 Uhr
Wo: FH Kärnten, Europastraße 4, 9524 Villach – St. Magdalen
Teilnahme: kostenlos

Wir bitten HIER um Ihre geschätzte Anmeldung und freuen uns auf Ihre aktive Teilnahme in Villach!
Hier gelangt man zum Programm.

Der Robotics-Talk ist eine Kooperationsveranstaltung von GMAR - Die Österreichische Gesellschaft für Mess-, Automatisierungs- und Robotertechnik, Silicon Alps und FH Kärnten.

In der Zeitschrift e&i vom 6. Oktober 2020 gibt es ein Interview von Daniela Krainer und Lisa-Maria Faller zum Nachlesen. Die Zeitschrift e&i behandelt Themen aus dem Gesamtgebiet der Elektrotechnik und Informationstechnik. Die Bandbreite geht dabei von der Mikroelektronik, über die Informations- und Kommunikationstechnik, die Regelungstechnik und Automatisierung, den elektrischen Maschinenbau, die Energiegewinnung und -versorgung bis hin zum Umweltschutz.