EINLADUNG ZUR TEILNAHME an der aktuellen 4-D-Studie

Uschi_Studie-II.png
 | 
alt text
Wirtschaft & Management

Der Kampf um motivierte und gut ausgebildete Mitarbeiter wird härter – Firmen müssen attraktive und zeitgemäße Arbeits- und Lernbedingungen schaffen. Digitalisierung – Diversität – Dynamisierung – Demokratisierung.

Diese vier Trends prägen die Zukunft der Arbeitswelt. Vor zwei Jahren wurden Kärntner Entscheidungsträger zu diesem Thema befragt. Jetzt kommen sie erneut zu Wort, denn noch besteht großer Aufholbedarf. Frau Prof. Dr. Ursula Liebhart des Studienbereichs Wirtschaft & Management untersucht in ihrer aktuellen Studie, wie gut sie dabei unterwegs sind. Die aktuelle Umfrage läuft bis Mitte Dezember 2018.

Die ersten Ergebnisse sollen im Frühjahr veröffentlich werden. Interessierte Entscheidungsträger können unter diesem Link teilnehmen:­

fh-kaernten.at/ 4d-trends2018

 

Wir bedanken uns für eine rege Teilnahme!