skip_navigation
WS 2020
LehrveranstaltungTypSWSECTS-CreditsLV-Nummer
Behandlungstechnik Muskel Gruppe 1 ILV 1,5 1,0 B3.06670.30.380
Behandlungstechnik Muskel Gruppe 2 ILV 1,5 1,0 B3.06670.30.380
Seminar zum Berufspraktikum 4 Gruppe 2 SE 0,5 0,0 B3.06670.50.720
SS 2020
LehrveranstaltungTypSWSECTS-CreditsLV-Nummer
Seminar zum Berufspraktikum 1 Gruppe 2 SE 0,5 0,0 B3.06670.20.300
Seminar zum Berufspraktikum 3 Gruppe 5 SE 0,5 0,0 B3.06670.40.590
Seminar zur Bachelorarbeit 1 Gruppe 4 SE 1,0 4,0 B3.06670.40.570
Seminar zur Bachelorarbeit 2 Gruppe 4 SE 1,0 5,0 B3.06670.60.780
Statik und Ganganalyse Gruppe 1 ILV 1,5 1,0 B3.06670.20.210
Statik und Ganganalyse Gruppe 2 ILV 1,5 1,0 B3.06670.20.210
TitelAutorJahr
TitelAutorJahr
Der Einfluss von Krafttraining auf die Lebensqualität und das Schmerzempfinden von Frauen mit Fibromyalgiesyndrom
  • Florian Stranner
  • 2020
    Der positive Effekt vom Spazierengehen auf den Blutdruck bei Patient*innen mit Hypertonie
  • Patrick Michael Stückler
  • 2020
    Der schmerzreduzierende Effekt von Kraft- und Ausdauertraining auf schwangerschaftsbedingte Rückenschmerzen
  • Julia Sickl
  • 2020
    Die Auswirkung von sportlicher Spezialisierung Im Kindes- und Jugendalter
  • Nils-Christian Freiherr von Münster-Kistner
  • 2020
    Die Effekte von Neuraler Mobilisation auf Patient*innen mit Ischialgie
  • Monika Esterl
  • 2020
    Low Level Laser Therapy bei Patien*innen mit subacromialen Impingement
  • Manuel Hüttel
  • 2020
    Marketing in der freiberuflichen Physiotherapie
  • André Willi Salzer
  • 2020
    Psychische und physische Arbeitsplatzbelastungen bei Physiotherapeut*innen im Arbeitsfeld Neurologie
  • Janine Christin Größing
  • 2020
    Rückenschmerzen im Rudersport - eine Fragebogenerhebung
  • Hannah-Sophie Müller
  • 2020
    Der Effekt von Stabilisationstraining auf den Schmerz bei PatientInnen nach operativ versorgtem Bandscheibenvorfall
  • Manuel Hüttel
  • 2019
    Die Auswirkung von HIIT auf Übergewicht
  • Nils-Christian Freiherr von Münster-Kistner
  • 2019
    Hat Blood Flow Restriction Training einen positiven Einfluss auf Knieschmerzen?
  • Lukas Cauder
  • 2019
    Hat der zusätzliche Einsatz der Low-Level-Lasertherapie einen positiven Effekt auf den Schmerz bei PatientInnen mit Gonarthrose?
  • David Göllner
  • 2019
    Vergleich zwischen konventioneller Physiotherapie und Operation bei Patient/innen nach degenerativer Meniskusläsion in Bezug auf die Funktionalität und den Schmerz
  • Joseph Rainer
  • 2019
    Welche Auswirkungen hat die Stoßwellentherapie bei PatientInnen mit Epicondylitis humeri radialis auf die Parameter Schmerz und Handkraft?
  • Vanessa Sarah Frank
  • 2019
    TitelAutorJahr
    Der Einfluss von Krafttraining auf die Lebensqualität und das Schmerzempfinden von Frauen mit Fibromyalgiesyndrom
  • Florian Stranner
  • 2020
    Der positive Effekt vom Spazierengehen auf den Blutdruck bei Patient*innen mit Hypertonie
  • Patrick Michael Stückler
  • 2020
    Der schmerzreduzierende Effekt von Kraft- und Ausdauertraining auf schwangerschaftsbedingte Rückenschmerzen
  • Julia Sickl
  • 2020
    Die Auswirkung von sportlicher Spezialisierung Im Kindes- und Jugendalter
  • Nils-Christian Freiherr von Münster-Kistner
  • 2020
    Die Effekte von Neuraler Mobilisation auf Patient*innen mit Ischialgie
  • Monika Esterl
  • 2020
    Low Level Laser Therapy bei Patien*innen mit subacromialen Impingement
  • Manuel Hüttel
  • 2020
    Marketing in der freiberuflichen Physiotherapie
  • André Willi Salzer
  • 2020
    Psychische und physische Arbeitsplatzbelastungen bei Physiotherapeut*innen im Arbeitsfeld Neurologie
  • Janine Christin Größing
  • 2020
    Rückenschmerzen im Rudersport - eine Fragebogenerhebung
  • Hannah-Sophie Müller
  • 2020
    TitelAutorJahr
    Der Effekt von Stabilisationstraining auf den Schmerz bei PatientInnen nach operativ versorgtem Bandscheibenvorfall
  • Manuel Hüttel
  • 2019
    Die Auswirkung von HIIT auf Übergewicht
  • Nils-Christian Freiherr von Münster-Kistner
  • 2019
    Hat Blood Flow Restriction Training einen positiven Einfluss auf Knieschmerzen?
  • Lukas Cauder
  • 2019
    Hat der zusätzliche Einsatz der Low-Level-Lasertherapie einen positiven Effekt auf den Schmerz bei PatientInnen mit Gonarthrose?
  • David Göllner
  • 2019
    Vergleich zwischen konventioneller Physiotherapie und Operation bei Patient/innen nach degenerativer Meniskusläsion in Bezug auf die Funktionalität und den Schmerz
  • Joseph Rainer
  • 2019
    Welche Auswirkungen hat die Stoßwellentherapie bei PatientInnen mit Epicondylitis humeri radialis auf die Parameter Schmerz und Handkraft?
  • Vanessa Sarah Frank
  • 2019
    LaufzeitJuli/2019 - Dezember/2021
    Projektleitung
  • Christina Paril
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Thomas Klinger
  • Erich Alois Hartlieb
  • Josef Tuppinger
  • Petra Hössl
  • Michael Roth
  • Monika Decleva
  • Sabrina Moro
  • Claudia Pacher
  • Winfried Egger
  • Josef Anibas
  • Michael Alexander Suppanz
  • Michael Schnabl
  • ForschungsschwerpunktWissensmanagement
    Studiengänge
  • Electrical Energy und Mobility Systems
  • Geschäftsführung
  • Gesundheitsberufe
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammWissenstransferzentren für Universitäten und Fachhochschulen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH
  • Das WTZ Süd besteht aus fünf Kooperationsvorhaben (KV I-V) und der Koordination.KV I (Transferimpulse):Das KV trägt zur Professionalisierung des Umgangs mit geistigem Eigentum (Intellectual Property, IP) bei undsetzt konkrete Maßnahmen, um den Wissens- und Technologietransfer an teilnehmendenForschungsinstitutionen, unter besonderer Berücksichtigung der Geistes- Sozial- und Kulturwissenschaften,zu optimieren.KV II (Verwertungswege 2.0 - Exploitation beyond inventions and publications): Es wird ein breites Spektruman Verwertungswegen in den unterschiedlichsten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und es wird eineumfassende Expertise zu möglichen Verwertungsalternativen für Universitäten und Fachhochschulen aufgebaut.KV III (Enterpreneurial ValueChain4Universities):Zur Kommerzialisierung von Technologien und zur Unterstützung von Start-ups werden in diesem KV zweiKomponenten entwickelt und miteinander kombiniert:- GründerInnen-Persönlichkeiten an den Institutionen- Technologien, Projektinhalte und GründungsinhalteKV IV (MINT4School – Strukturierte und nachhaltige Begeisterungsinitiative für Technologie):In diesem KV werden von den beteiligten Hochschulen Informations- / Schulungsblöcke vonzukunftsweisenden Technologiebereichen zur Veranschaulichung angeboten.KV V (Connecting.Ideas4Research - partizipative, inter- und transdisziplinäre Wissenstransferprozessezwischen Forschung und Communities of Practise):In diesem KV wird die partizipative Entwicklung neuer Forschungsthemen bzw. das Hereintragen vonForschungsbedarfen aus der Gesellschaft aber auch aus der unternehmerischen Praxis untersucht.

    • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitMärz/2019 - Februar/2020
    Homepage KukiS-Blog
    Projektleitung
  • Eva MIR
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Andrea Limarutti
  • Walter Fridolin Islebe
  • Sabrina Moro
  • Stefan Flaschberger
  • Simone Sigrid Flaschberger
  • ForschungsschwerpunktGesundheitswissenschaften
    Studiengänge
  • Gesundheit und Pflege
  • Gesundheitsberufe
  • ForschungsprogrammFH Intern STB
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • FH Kärnten
  • Im Fokus des Projekts KukiS-Toolbox stehen Schlüsselkompetenzen zur Förderung der Studierfähigkeit, wobei vor allem Selbst- und Sozialkompetenzen angesprochen werden. Schwerpunkte sind
    - das studentische Kohärenzerleben
    - Selbstmanagement
    - Prokrastination („Aufschieberitis“)
    - soziale Integration/Einsamkeit.

    Die reflexive Auseinandersetzung mit Ressourcen und Belastungen sowie die Vertiefung der damit verbundenen Kompetenzen liefern einen essentiellen Beitrag zur Employability.

    Darüber hinaus hat sich, durch die Kooperation mit dem Studiengang Physiotherapie, Bewegungsförderung für Studierende an der FH Kärnten als weiterer Schwerpunkt entwickelt. Es geht vor allem darum, den Studienalltag - in und rund um den Hörsaal - bewegter zu gestalten.

    Innovative Lehr- und Lernmaterialien zu den Themenkomplexen werden unter studentischer Beteiligung entwickelt und stehen ab Sommersemester 2020 allen Studierenden und Mitarbeitenden der FH Kärnten via Moodle kostenlos zur Verfügung.

    Weiter Informationen unter https://blog.fh-kaernten.at/kukis/

    • FH Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitJuli/2019 - Dezember/2021
    Projektleitung
  • Christina Paril
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Thomas Klinger
  • Erich Alois Hartlieb
  • Josef Tuppinger
  • Petra Hössl
  • Michael Roth
  • Monika Decleva
  • Sabrina Moro
  • Claudia Pacher
  • Winfried Egger
  • Josef Anibas
  • Michael Alexander Suppanz
  • Michael Schnabl
  • ForschungsschwerpunktWissensmanagement
    Studiengänge
  • Electrical Energy und Mobility Systems
  • Geschäftsführung
  • Gesundheitsberufe
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammWissenstransferzentren für Universitäten und Fachhochschulen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH
  • Das WTZ Süd besteht aus fünf Kooperationsvorhaben (KV I-V) und der Koordination.KV I (Transferimpulse):Das KV trägt zur Professionalisierung des Umgangs mit geistigem Eigentum (Intellectual Property, IP) bei undsetzt konkrete Maßnahmen, um den Wissens- und Technologietransfer an teilnehmendenForschungsinstitutionen, unter besonderer Berücksichtigung der Geistes- Sozial- und Kulturwissenschaften,zu optimieren.KV II (Verwertungswege 2.0 - Exploitation beyond inventions and publications): Es wird ein breites Spektruman Verwertungswegen in den unterschiedlichsten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und es wird eineumfassende Expertise zu möglichen Verwertungsalternativen für Universitäten und Fachhochschulen aufgebaut.KV III (Enterpreneurial ValueChain4Universities):Zur Kommerzialisierung von Technologien und zur Unterstützung von Start-ups werden in diesem KV zweiKomponenten entwickelt und miteinander kombiniert:- GründerInnen-Persönlichkeiten an den Institutionen- Technologien, Projektinhalte und GründungsinhalteKV IV (MINT4School – Strukturierte und nachhaltige Begeisterungsinitiative für Technologie):In diesem KV werden von den beteiligten Hochschulen Informations- / Schulungsblöcke vonzukunftsweisenden Technologiebereichen zur Veranschaulichung angeboten.KV V (Connecting.Ideas4Research - partizipative, inter- und transdisziplinäre Wissenstransferprozessezwischen Forschung und Communities of Practise):In diesem KV wird die partizipative Entwicklung neuer Forschungsthemen bzw. das Hereintragen vonForschungsbedarfen aus der Gesellschaft aber auch aus der unternehmerischen Praxis untersucht.

    • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitMärz/2019 - Februar/2020
    Homepage KukiS-Blog
    Projektleitung
  • Eva MIR
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Andrea Limarutti
  • Walter Fridolin Islebe
  • Sabrina Moro
  • Stefan Flaschberger
  • Simone Sigrid Flaschberger
  • ForschungsschwerpunktGesundheitswissenschaften
    Studiengänge
  • Gesundheit und Pflege
  • Gesundheitsberufe
  • ForschungsprogrammFH Intern STB
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • FH Kärnten
  • Im Fokus des Projekts KukiS-Toolbox stehen Schlüsselkompetenzen zur Förderung der Studierfähigkeit, wobei vor allem Selbst- und Sozialkompetenzen angesprochen werden. Schwerpunkte sind
    - das studentische Kohärenzerleben
    - Selbstmanagement
    - Prokrastination („Aufschieberitis“)
    - soziale Integration/Einsamkeit.

    Die reflexive Auseinandersetzung mit Ressourcen und Belastungen sowie die Vertiefung der damit verbundenen Kompetenzen liefern einen essentiellen Beitrag zur Employability.

    Darüber hinaus hat sich, durch die Kooperation mit dem Studiengang Physiotherapie, Bewegungsförderung für Studierende an der FH Kärnten als weiterer Schwerpunkt entwickelt. Es geht vor allem darum, den Studienalltag - in und rund um den Hörsaal - bewegter zu gestalten.

    Innovative Lehr- und Lernmaterialien zu den Themenkomplexen werden unter studentischer Beteiligung entwickelt und stehen ab Sommersemester 2020 allen Studierenden und Mitarbeitenden der FH Kärnten via Moodle kostenlos zur Verfügung.

    Weiter Informationen unter https://blog.fh-kaernten.at/kukis/

    • FH Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitJuli/2019 - Dezember/2021
    Projektleitung
  • Christina Paril
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Thomas Klinger
  • Erich Alois Hartlieb
  • Josef Tuppinger
  • Petra Hössl
  • Michael Roth
  • Monika Decleva
  • Sabrina Moro
  • Claudia Pacher
  • Winfried Egger
  • Josef Anibas
  • Michael Alexander Suppanz
  • Michael Schnabl
  • ForschungsschwerpunktWissensmanagement
    Studiengänge
  • Electrical Energy und Mobility Systems
  • Geschäftsführung
  • Gesundheitsberufe
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammWissenstransferzentren für Universitäten und Fachhochschulen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH
  • Das WTZ Süd besteht aus fünf Kooperationsvorhaben (KV I-V) und der Koordination.KV I (Transferimpulse):Das KV trägt zur Professionalisierung des Umgangs mit geistigem Eigentum (Intellectual Property, IP) bei undsetzt konkrete Maßnahmen, um den Wissens- und Technologietransfer an teilnehmendenForschungsinstitutionen, unter besonderer Berücksichtigung der Geistes- Sozial- und Kulturwissenschaften,zu optimieren.KV II (Verwertungswege 2.0 - Exploitation beyond inventions and publications): Es wird ein breites Spektruman Verwertungswegen in den unterschiedlichsten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und es wird eineumfassende Expertise zu möglichen Verwertungsalternativen für Universitäten und Fachhochschulen aufgebaut.KV III (Enterpreneurial ValueChain4Universities):Zur Kommerzialisierung von Technologien und zur Unterstützung von Start-ups werden in diesem KV zweiKomponenten entwickelt und miteinander kombiniert:- GründerInnen-Persönlichkeiten an den Institutionen- Technologien, Projektinhalte und GründungsinhalteKV IV (MINT4School – Strukturierte und nachhaltige Begeisterungsinitiative für Technologie):In diesem KV werden von den beteiligten Hochschulen Informations- / Schulungsblöcke vonzukunftsweisenden Technologiebereichen zur Veranschaulichung angeboten.KV V (Connecting.Ideas4Research - partizipative, inter- und transdisziplinäre Wissenstransferprozessezwischen Forschung und Communities of Practise):In diesem KV wird die partizipative Entwicklung neuer Forschungsthemen bzw. das Hereintragen vonForschungsbedarfen aus der Gesellschaft aber auch aus der unternehmerischen Praxis untersucht.

    • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitMärz/2019 - Februar/2020
    Homepage KukiS-Blog
    Projektleitung
  • Eva MIR
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Andrea Limarutti
  • Walter Fridolin Islebe
  • Sabrina Moro
  • Stefan Flaschberger
  • Simone Sigrid Flaschberger
  • ForschungsschwerpunktGesundheitswissenschaften
    Studiengänge
  • Gesundheit und Pflege
  • Gesundheitsberufe
  • ForschungsprogrammFH Intern STB
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • FH Kärnten
  • Im Fokus des Projekts KukiS-Toolbox stehen Schlüsselkompetenzen zur Förderung der Studierfähigkeit, wobei vor allem Selbst- und Sozialkompetenzen angesprochen werden. Schwerpunkte sind
    - das studentische Kohärenzerleben
    - Selbstmanagement
    - Prokrastination („Aufschieberitis“)
    - soziale Integration/Einsamkeit.

    Die reflexive Auseinandersetzung mit Ressourcen und Belastungen sowie die Vertiefung der damit verbundenen Kompetenzen liefern einen essentiellen Beitrag zur Employability.

    Darüber hinaus hat sich, durch die Kooperation mit dem Studiengang Physiotherapie, Bewegungsförderung für Studierende an der FH Kärnten als weiterer Schwerpunkt entwickelt. Es geht vor allem darum, den Studienalltag - in und rund um den Hörsaal - bewegter zu gestalten.

    Innovative Lehr- und Lernmaterialien zu den Themenkomplexen werden unter studentischer Beteiligung entwickelt und stehen ab Sommersemester 2020 allen Studierenden und Mitarbeitenden der FH Kärnten via Moodle kostenlos zur Verfügung.

    Weiter Informationen unter https://blog.fh-kaernten.at/kukis/

    • FH Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    LaufzeitJuli/2019 - Dezember/2021
    Projektleitung
  • Christina Paril
  • Projektmitarbeiter*innen
  • Thomas Klinger
  • Erich Alois Hartlieb
  • Josef Tuppinger
  • Petra Hössl
  • Michael Roth
  • Monika Decleva
  • Sabrina Moro
  • Claudia Pacher
  • Winfried Egger
  • Josef Anibas
  • Michael Alexander Suppanz
  • Michael Schnabl
  • ForschungsschwerpunktWissensmanagement
    Studiengänge
  • Electrical Energy und Mobility Systems
  • Geschäftsführung
  • Gesundheitsberufe
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammWissenstransferzentren für Universitäten und Fachhochschulen
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH
  • Das WTZ Süd besteht aus fünf Kooperationsvorhaben (KV I-V) und der Koordination.KV I (Transferimpulse):Das KV trägt zur Professionalisierung des Umgangs mit geistigem Eigentum (Intellectual Property, IP) bei undsetzt konkrete Maßnahmen, um den Wissens- und Technologietransfer an teilnehmendenForschungsinstitutionen, unter besonderer Berücksichtigung der Geistes- Sozial- und Kulturwissenschaften,zu optimieren.KV II (Verwertungswege 2.0 - Exploitation beyond inventions and publications): Es wird ein breites Spektruman Verwertungswegen in den unterschiedlichsten Wissenschaftsdisziplinen analysiert und es wird eineumfassende Expertise zu möglichen Verwertungsalternativen für Universitäten und Fachhochschulen aufgebaut.KV III (Enterpreneurial ValueChain4Universities):Zur Kommerzialisierung von Technologien und zur Unterstützung von Start-ups werden in diesem KV zweiKomponenten entwickelt und miteinander kombiniert:- GründerInnen-Persönlichkeiten an den Institutionen- Technologien, Projektinhalte und GründungsinhalteKV IV (MINT4School – Strukturierte und nachhaltige Begeisterungsinitiative für Technologie):In diesem KV werden von den beteiligten Hochschulen Informations- / Schulungsblöcke vonzukunftsweisenden Technologiebereichen zur Veranschaulichung angeboten.KV V (Connecting.Ideas4Research - partizipative, inter- und transdisziplinäre Wissenstransferprozessezwischen Forschung und Communities of Practise):In diesem KV wird die partizipative Entwicklung neuer Forschungsthemen bzw. das Hereintragen vonForschungsbedarfen aus der Gesellschaft aber auch aus der unternehmerischen Praxis untersucht.

    • AWS Austria Wirtschaftsservice Gesellschaft mbH (Fördergeber/Auftraggeber)
    Artikel in Zeitschriften
    TitelAutorJahr
    Ergebnisse einer Umfrage zu COVID-19 Inform, (3), S. 26-27Moro, S., Suppanz, M., Salchinger, B.2020
    PAIN 2020: Projekt gegen Chronifizierung von Schmerzen physiopraxis, S. 34-35Moro, S.2019

    Konferenzbeiträge
    TitelAutorJahr
    Erfahrungen und Implementierungen aus dem Crowdsourcing-Prozess Physiotherapie in: HOWTO - Wissenstransfer und Digitalisierung, 23-23 Sep 2020, OnlineMoro, S., Suppanz, M., Salchinger, B.2020
    Challenges and opportunities for Austrian physiotherapists and physiotherapy education due to the COVID-19 pandemic in: 5th European Congress - Physiotherapy Education, 11-11 Sep 2020, OnlineSuppanz, M., Moro, S., Salchinger, B.2020

    Artikel in Zeitschriften
    TitelAutorJahr
    Ergebnisse einer Umfrage zu COVID-19 Inform, (3), S. 26-27Moro, S., Suppanz, M., Salchinger, B.2020

    Konferenzbeiträge
    TitelAutorJahr
    Erfahrungen und Implementierungen aus dem Crowdsourcing-Prozess Physiotherapie in: HOWTO - Wissenstransfer und Digitalisierung, 23-23 Sep 2020, OnlineMoro, S., Suppanz, M., Salchinger, B.2020
    Challenges and opportunities for Austrian physiotherapists and physiotherapy education due to the COVID-19 pandemic in: 5th European Congress - Physiotherapy Education, 11-11 Sep 2020, OnlineSuppanz, M., Moro, S., Salchinger, B.2020

    Artikel in Zeitschriften
    TitelAutorJahr
    PAIN 2020: Projekt gegen Chronifizierung von Schmerzen physiopraxis, S. 34-35Moro, S.2019


    Verwenden Sie für externe Referenzen auf das Profil von Sabrina Moro folgenden Link: www.fh-kaernten.at/mitarbeiter-details?person=s.moro