Alumni & Karriereservice

Die Fachhochschule Kärnten setzt auf ein umfassendes Partnernetzwerk, um Studierende als auch Alumni beim Erreichen ihrer persönlichen Karriereziele bestmöglich zu unterstützen.

Gleichzeitig pflegen wir den engen Kontakt zu regionalen und internationalen Firmen, um nah am wirtschaftlichen Geschehen zu sein, Bedarfe zu ermitteln und die Nachwuchskräfte durch unser vielfältiges Studienprogramm adäquat ausbilden zu können.


Alumniservice

Ziel des Alumni Service ist es, mit unseren AbsolventInnen eine Partnerschaft aufzubauen. So können unsere Alumni nach dem Studium vom wissenschaftlichen, sozialen und kulturellen Austausch mit KollegInnen und Lehrenden profitieren.
Alle Angebote finden Sie unter: http://www.alumni.fh-kaernten.at/
 

  • Stellenangebote & Karriere Events finden Sie in unserem Online-Karriere Center
  • Zusendung Jobnewsletter
  • Zusendung FH Magazin FresH
  • Zusendung der C² Karriere-Veranstaltungen als Programmheft
  • Nutzung der Bibliothek
  • Vernetzung über Facebook, Xing, LinkedIn
  • (Mit-)Organisation von Jahrgangstreffen
  • Stammtische / Kamingespräche etc.
  • Kostenlose Teilnahme an der Meet & Match für Alumni, die mit ihrem eigenen Unternehmen teilnehmen
  • Alumni goes lecturer – GastreferentInnentätigkeit
  • Alumni Card mit vielen Angeboten und Vorteilen
  • Alumni Profile: Karrierewege werden aufgezeigt und veröffentlicht
  • Proud to be: schicken Sie uns einen digitalen Gruß aus der Stadt, die zum beruflichen und privaten Lebensmittelpunkt geworden ist. Einfach das Alumni Service Logo ausdrucken  und ein Foto senden an: alumnifh-kaerntenat

Unsere Ehemaligen profitieren auch nach dem Studienabschluss von der Verbundenheit zur Alma Mater. Neben den Möglichkeiten über Ihr Unternehmen mit der FH zu kooperieren, bieten wir Ermäßigungen in den Bereichen Sport, Wellness, Freizeit, Urlaub und Kulinarik.


Karriereservice

Der Job Booster (Karriere Service) der FH Kärnten ist ein Service für Studierende, AbsolventInnen und Unternehmen in allen Fragen rund um den Einstieg in die Arbeitswelt.

Das Karriere Service gibt den Studierenden durch Beratung, Seminare und Vorträgen berufsrelevantes Wissen mit auf den Weg und stellt Kontakte zu den Arbeitgebern her. Es gibt sehr unterschiedliche Angebote, die unsere Studierenden kostenlos in Anspruch nehmen können.

Gerne bieten wir unseren Studierenden und Absolvent*innen folgende Services an:


Unser FH Kärnten Jobportal bietet eine Plattform zum Einsehen von Stellenausschreibungen, Praktika, Firmenprofilen und Karriere Veranstaltungen. Sie können sich direkt über das Jobportal für unsere Karriere Veranstaltungen anmelden. Weiters gibt es noch die Möglichkeit, einen aktuellen Lebenslauf hochzuladen und diesen (nach einem extern durchgeführten Check) den Unternehmen zur Verfügung zu stellen.

 

Sie als ArbeitgeberIn finden in uns einen kompetenten Ansprechpartner für Kooperationen im Karriere- und Bildungsbereich. Sie haben die Möglichkeit potentielle MitarbeiterInnen direkt aus den Hörsälen zu rekrutieren und somit auf ein Netzwerk aus unterschiedlichen Fachbereichen aus Wirtschaft, Technik, Gesundheit & Soziales zuzugreifen. 
mehr erfahren​​​​​​​

Jobportal für ...

... Studierende

Jobportal für Studierende

Jobteaser ist ein externer Anbieter der über das Alumni & Karriereservice der FH Kärnten angeboten wird. Die externe Jobplattform unterstützt Sie bei der Stellensuche und dem Berufseinstieg. Nach einer Registrierung bei der externen Jobplattform steht Ihnen ein umfangreiches kostenloses Angebot zur Verfügung. (mit der Registrierung gehen Sie ausschließlich mit dem externen Anbieter Jobteaser ein kostenloses Vertragsverhältnis ein).
Datenschutzinformationen zu diesem Service sind unter dem Jobteaser-Link: https://corporate.jobteaser.com/de/career-center/data/ verfügbar.

Meet & Match Jobmesse

Save the Date! 6. Mai 2021 von 9 bis 15 Uhr

Exklusiv und mit ausgewählten Firmen präsentiert sich die Jobmesse der FH Kärnten am 6. Mai 2021 von 9 bis 15 Uhr und bringt Unternehmen und BewerberInnen auf dem Campus Villach ins Gespräch.

Zahlreiche interessante und renommierte Firmen haben an diesem Tag ihre Jobangebote im Gepäck und informieren Studierende, AbsolventInnen und BesucherInnen über aktuelle Ausschreibungen, Berufspraktika und Traineeprogramme.

Detaillierte Infos zur Meet & Match finden Sie auf unserem Blog.

Service für Unternehmen

Die FH Kärnten lebt das Leitbild des unmittelbaren Praxisbezugs. Daher ist es unser Bestreben, noch intensiver und effizienter mit unseren Partnern in der Wirtschaft zu kooperieren.

Die Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft ist wesentlicher Erfolgsfaktor der Ausbildung an der FH Kärnten. Unser Ziel ist es, ein wichtiger Kooperationspartner für Unternehmen in der Region zu sein. Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, in direkten Austausch mit Lehre und Forschung, unseren Studierenden, AbsolventInnen und MitarbeiterInnen zu treten.

Stellen Sie sich unseren Studierenden und Alumni als attraktiven Arbeitgeber vor und profitieren Sie von unseren Community & Partnership Angeboten:

Freemium (kostenlos)

  • Jobplattform
  • Zusendung von Publikationen der FH (bspw. FresH, value etc.)
  • Einladungen zu öffentlichen Veranstaltungen der Hochschule
  • Vorschläge für studentische Projekte
  • Vorschläge für praxisorientierte BA- und MA-Arbeiten
  • Listung als potentieller Praktikumsgeber


     

Premium (kostenpflichtig)

  • Jobplattform „extended“
  • Firmenbesuche, Firmenvorträge
  • Study & Work
  • Online Firmenprofil
  • CV Talentbank
  • Laborapatenschaft
  • Wissenstransfer
  • Meet & Match Premium
  • Netzwerk Events

Beschreibung der Leistungen für Premium-Partner (kostenpflichtig)

Als Premium-Partner unserer Hochschule können Sie folgende Angebote in Anspruch nehmen:

Jobservice: Veröffentlichung von Jobangeboten & Praktika am Jobportal der FH Kärnten inkl. Versand per Job Newsletter und Aushang der Stellenangebote auf dem jeweiligen Campus. +++ Plus: Erweitertes Unternehmensprofil und Zugriff auf die CV Talentbank.

Bei gegebener fachlicher Affinität und studienorganisatorischer Machbarkeit bieten wir Fachexpert*innen aus der Praxis gerne die Möglichkeit, sich mit Fachvorträgen einzubringen. Eine weitere Möglichkeit, Ihr Unternehmen einer ausgewählten Zielgruppe zu präsentieren, bieten Exkursionen bzw. Firmenbesuche.

Die Study & Work-Programme der FH Kärnten bieten Unternehmen die Möglichkeit, talentierte Studierende „on-the-Job“ kennenzulernen und diese bereits während der Studienzeit in die eigene Organisation einzubinden. Die Ausschreibung der Study + Work Programme erfolgt jeweils zu Beginn des Bachelorstudiums. Ausgewählte Kandidat*innen werden zu einem Hearing eingeladen.

Ihr Unternehmensprofil wird auf unserer Jobplattform und auf der FH Kärnten Website veröffentlicht!

Sie haben exklusiven Zugriff auf die Lebensläufe und Profile unserer Studierenden und Absolvent*innen und können in direkten Kontakt mit potentiellen zukünftigen Mitarbeiter*innen treten.

Mit einer Laborpatenschaft können Unternehmen einer großen Zielgruppe ihre Verbundenheit zur FH Kärnten zeigen und sich gleichzeitig bei Studierenden als attraktiven Arbeitgeber präsentieren.

Gemeinsame Entwicklung studentischer Projekte unter der Leitung eines FH Lehrenden. Gemeinsame Entwicklung von Vorschlägen für Abschlussarbeiten.

Ihr Premiumvorteil: Der Messestandplatz für unsere Premium-Partner ist in Top Position angesiedelt!

Ihr Unternehmen wird regelmäßig zu „face2face“ Events, Veranstaltungsreihen, Netzwerktreffen, Fachvorträgen, Kongressen etc. eingeladen. Werden Sie ein wichtiger Teil der FH Kärnten Community!

Bei Interesse treten Sie gerne mit uns in Kontakt: karrierefh-kaerntenat oder telefonisch unter 05 90 500 7303.

Alumni- und Karriereveranstaltungen

Karriereprofile

FH meets COMPANY

IMG_3444.JPG
FH meets Company - im Sommersemester besuchten 42 Studierende die Firma M-Tech in Klagenfurt
m-tech-firmenexkursion.JPG
IMG_3467.jpg
Fachlicheer Austausch in angenehmer und persönlicher Atmosphäre bei M-Tech
 | 
alt text
Karriere News

Ein sehr attraktives Angebot vom Karriere Service der FH Kärnten bezieht sich u.a. auf den Austausch von Studium & Beruf. Organisiert werden Firmenexkursionen zu potentiellen Arbeitgebern oder auch Firmenvorstellungen direkt in den Hörsälen der FH. Die beiden Studiengänge Systems Engineering und Maschinenbau wurden im Sommersemester zu einem Firmenbesuch bei M-tech Systems GmbH in Klagenfurt eingeladen.

Die 42 Studierenden der Studiengänge Systems Engineering und Maschinenbau in Begleitung von Prof. Robert Hauser wurden persönlich vom Geschäftsführer DI Hermann Fröschl willkommen geheißen. Vor allem die interne Betriebsführung gab Aufschluss über Produkte, Dienstleistungen und Unternehmenswerte. M-Tech Systems GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung und Konstruktion im Maschinen- & Anlagenbau. In den vergangenen Jahren wurde das Hauptaugenmerk auf die Mikropositionierung und der präzisen Kalibrierung von optischen Prüfvorrichtungen gelegt. Das Technische Büro für Maschinen- & Anlagenbau beschäftigt österreichweit rund 100 MitarbeiterInnen und hat Niederlassungen in Wien, Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck.

Gerade für die Fachbereiche Systems Engineering und Maschinenbau werden derzeit potentielle MitarbeiterInnen gesucht. Der persönliche Kontakt mit den Studierenden und dem Firmenchef erleichtert das künftige Zusammentreffen im Rahmen eines Bewerbungsgespräches.

Robert Hauser, Studiengangsleiter Maschinenbau, bereichtet,  dass die Studierenden sehr interessiert an dem Unternehmen, den Fachbereichen und an den attraktiven Jobangeboten waren. Weiters gäbe es auch relevante Anknüpfungspunkte im Forschungsbereich.

In der Zeit von Februar bis April / Mai werden Berufspraktika für das 5. Semester angeboten. Die Praktika-Ausschreibungen werden exklusiv für FH Studierende zugeschnitten.

Einige Studierende haben rückgemeldet, dass sie sich nach Studienabschluss bei M-tTch bewerben werden.       

 

Alumni- und Karrierenews

FH meets COMPANY

IMG_3444.JPG
FH meets Company - im Sommersemester besuchten 42 Studierende die Firma M-Tech in Klagenfurt
m-tech-firmenexkursion.JPG
IMG_3467.jpg
Fachlicheer Austausch in angenehmer und persönlicher Atmosphäre bei M-Tech
 | 
alt text
Karriere News

Ein sehr attraktives Angebot vom Karriere Service der FH Kärnten bezieht sich u.a. auf den Austausch von Studium & Beruf. Organisiert werden Firmenexkursionen zu potentiellen Arbeitgebern oder auch Firmenvorstellungen direkt in den Hörsälen der FH. Die beiden Studiengänge Systems Engineering und Maschinenbau wurden im Sommersemester zu einem Firmenbesuch bei M-tech Systems GmbH in Klagenfurt eingeladen.

Die 42 Studierenden der Studiengänge Systems Engineering und Maschinenbau in Begleitung von Prof. Robert Hauser wurden persönlich vom Geschäftsführer DI Hermann Fröschl willkommen geheißen. Vor allem die interne Betriebsführung gab Aufschluss über Produkte, Dienstleistungen und Unternehmenswerte. M-Tech Systems GmbH beschäftigt sich mit der Entwicklung und Konstruktion im Maschinen- & Anlagenbau. In den vergangenen Jahren wurde das Hauptaugenmerk auf die Mikropositionierung und der präzisen Kalibrierung von optischen Prüfvorrichtungen gelegt. Das Technische Büro für Maschinen- & Anlagenbau beschäftigt österreichweit rund 100 MitarbeiterInnen und hat Niederlassungen in Wien, Graz, Linz, Salzburg und Innsbruck.

Gerade für die Fachbereiche Systems Engineering und Maschinenbau werden derzeit potentielle MitarbeiterInnen gesucht. Der persönliche Kontakt mit den Studierenden und dem Firmenchef erleichtert das künftige Zusammentreffen im Rahmen eines Bewerbungsgespräches.

Robert Hauser, Studiengangsleiter Maschinenbau, bereichtet,  dass die Studierenden sehr interessiert an dem Unternehmen, den Fachbereichen und an den attraktiven Jobangeboten waren. Weiters gäbe es auch relevante Anknüpfungspunkte im Forschungsbereich.

In der Zeit von Februar bis April / Mai werden Berufspraktika für das 5. Semester angeboten. Die Praktika-Ausschreibungen werden exklusiv für FH Studierende zugeschnitten.

Einige Studierende haben rückgemeldet, dass sie sich nach Studienabschluss bei M-tTch bewerben werden.       

 

zurück