Wissenschaftsveranstaltung CARINTHIja 2020: Jugendbeteiligung und Demokratisierung im Zeitalter der Beschleunigung

09. Nov, Montag | - 11. Nov ganztägig
Ort: Pädagogische Hochschule Kärnten und Stadtsaal Feldkirchen | Organisator: FH Kärnten

Am 10. Oktober 2020 gedenkt Kärnten der 100-jährigen Volksabstimmung von 1920, um einen historischen Markstein der Demokratieentwicklung zu reflektieren. In diesem Kontext hat das Land mit „CARINTHIja 2020 – ein Land in Zeitreisen und Perspektiven“ dazu aufgerufen, im Rahmen eines zivilgesellschaftlichen Engagements innovative Veranstaltungsformate zu konzipieren, in denen die Kärntner Volksabstimmung als historische Scheidelinie der jüngeren Landesgeschichte reflektiert und mit gegenwartsbezogenen Leitthemen verknüpft werden soll. Der Studiengang „Soziale Arbeit“ der Fachhochschule Kärnten gestaltet in Kooperation mit der Pädagogischen Hochschule Kärnten eine Fachtagung unter dem Motto „Jugendbeteiligung und Demokratisierung im Zeitalter der Beschleunigung: Historische Reflexionen – Gegenwartsanalysen – Zukunftsperspektiven“. Die Fachtagung beginnt mit einer Abendveranstaltung am 09. November 2020 und endet am 11. November 2020.

  • 09.11.2020: Eröffnungstag – Pädagogische Hochschule Kärnten
  • 10.11.2020: Fachtag 1 – Stadtsaal Feldkirchen/Fachhochschule Kärnten
  • 11.11.2020: Fachtag 2 – Stadtsaal Feldkirchen/Fachhochschule Kärnten

Auf unserem Blog finden Sie das Programm zur Fachtagung sowie alle weiteren Informationen
Anmeldung zur Fachtagung 

Wir freuen uns auf Sie!

Kontakt
Organisationsteam CHARINTHIja 2020
Hauptplatz 12
9560 Feldkirchen
+43 5 90500 4101
carinthija2020@fh-kaernten.at

ProjektpartnerInnen:
FH-Prof.in MMag.a Dr.in Waltraud Grillitsch
Mag. Florian Kerschbaumer
Mag.a Dr.in Veronika Michitsch
FH-Prof. Dr. Christian W. Oswald
Selina Magdalena Pirker, BA
Mag.a Dr.in Dipl.-Päd.in Josefine Scherling, MA