Sexuelle Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit

27. Mär, Freitag | Von: 08:30 bis 16:00 Uhr
Ort: FH Kärnten – Campus Feldkirchen | Organisator: WBZ – Weiterbildungszentrum

Sie möchten Ihr sexualpädago-gisches Wissen aktualisieren? Im Seminar werden praxiserprobte Methoden zur Vermittlung alters- und entwicklungsadäquater sexu-eller Bildung erarbeitet, basierend auf einem Modell ganzheitlicher sexueller Gesundheit. Ziel ist eine Erweiterung der Handlungskompetenzen in der sexual-pädagogischen Arbeit mit Mädchen und Burschen.

  • zeitgemäße Methodik für Gruppen- und Einzelsetting
  • Aktuelle sexualpädagogische Standards
  • Trends in der Kinder- und Jugendsexualität
  • Ganzheitliches Modell sexueller Gesundheit
  • Sex in den Medien – Pornographie, soziale Netzwerke
  • Sexualpädagogik in interkulturellen Gruppen
  • Umgang mit „provokanten“ Fragen und Äußerungen

Ort: FH Kärnten, Campus Feldkirchen, Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen
Kosten: € 110,-/Person; 20 % Ermäßigung für Studierende und Alumnis
Die Referentin: Mag.a (FH) Christiane Hintermann

Es handelt sich hier um ein Seminar aus der Fortbildungsreihe Gesundheit & Soziales. Hier finden Sie das Anmeldeformular sowie die Broschüre zum Schmökern: