Innovationsseminar für die Landwirtschaft gemeinsam mit der Fachhochschule Kärnten

14. Jän, Freitag | Von: 09:00 - 25. Feb 16:00 Uhr
Ort: FH Kärnten Standort Villach oder Feldkirchen | Organisator: WBZ - Weiterbildungszentrum

In einem veränderten Umfeld sind neue Wege erforderlich, um seinen Betrieb weiterzuentwickeln. Das Innovationsseminar gemeinsam mit der Fachhochschule Kärnten bietet in vier Modulen die einzigartige Möglichkeit für BetriebsleiterInnen sich mit ihrem Betrieb neu zu orientieren.

Modul I: „Unsere Ideen für unseren Betrieb“ – Einstieg ins Thema Innovation mit Exkursion zu einem innovativen Betrieb

  • Fr 14.1.2022 9:00-16:00

Modul II: „Unsere Strategie“ – Einbindung von Innovationen in die betriebliche Strategie sind der Schlüssel für den Erfolg

  • Fr 28.1.2022 9:00-16:00

Modul III: „Unser Geschäftsmodell“ – Ausarbeitung eines Geschäftsmodells zur Umsetzung der Innovation am Betrieb

  • Fr 11.2.2022 9:00-16:00

Modul IV: “Meine Idee - mein Businessplan“ – Mit der Erstellung des Businessplans beginnt der Weg zur erfolgreichen Umsetzung

  • Fr 25.2.2022 9:00-16:00

Termin: Terminvereinbarung unter office[at]lfi-ktn[dot]at oder 0463/5850-2500
Ort: am Campus der FH Kärnten (Villach oder Feldkirchen) 
Kosten: € 390.- gefördert; € 1950.- ohne Förderung; gefördert im Rahmen der ländlichen Entwicklung für Landwirte mit Betriebsnummer
Referenten: Rektor Dr. Peter Granig, DI. Dr. Josef Tuppinger, BetriebsleiterInnen
Seminarbetreuung: Mag.a (FH) Sandra Hübl, WBZ – Weiterbildungszentrum der FH Kärnten und Dipl.-Ing. Bernhard Tscharre von der LK Kärnten

Download: Infoblatt downloaden