ELTERNGESPRÄCHE im GEFÄHRDUNGSKONTEXT

25. Nov, Mittwoch | Von: 08:30 bis 14:30 Uhr
Ort: Campus Feldkirchen, Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen | Organisator: WBZ – Weiterbildungszentrum

Wenn Fachkräfte kindeswohlgefährdende Szenarien wahrnehmen, stellt sich häufig ein Handlungsdruck ein, der sich auch auf die Kommunikation mit der betroffenen Familie auswirkt. Im Hinblick auf die weitere Hilfeplanung kommt der Kommunikation mit den Eltern eine Schlüsselrolle zu. Wie können Eltern mit kindeswohlgefährdenden Wahrnehmungen konfrontiert werden, ohne sie für eine weiterhin erforderliche Kooperation zu verlieren?

In diesem Workshop sollen grundlgegende Überlegungen zu diesem Thema anhand praktischer Erfahrungen der TeilnehmerInnen diskutiert und weiterentwickelt werden.

  • Termin: 25. November 2020, von 8:30 bis 14:30 Uhr (gesamt 6 Einheiten)
  • Ort: FH Kärnten, Campus Feldkirchen, Hauptplatz 12, 9560 Feldkirchen
  • Kosten: € 85,- pro Person; 20% Ermäßigung für Studierende und Alumni der FH Kärnten
  • Referentin: Dr.in Adele Lassenberger

Anmeldungen bitte mittels Anmeldeformular an weiterbildungfh-kaerntenat