3,000 euros for excellent academic results

_c_ManuelaWilpernig-5961.jpg
 | 
alt text
Allgemeine News

Ten scholarships of 3,000 euros each were once again awarded to students with excellent academic results. This is made possible by the financial support of the "Verein zur Förderung der FH Kärnten" under the direction of Dr. Hans Peter Haselsteiner, who also personally attended the ceremonial handover at the Spittal campus. (Further information in german)

Gute Leistungen machen sich bezahlt: so auch die Studienerfolge von zehn Studierenden. Während eines feierlichen Aktes am Campus Spittal überreichte Dr. Hans Peter Haselsteiner, Vorstandsvorsitzender des Vereins zur Förderung der FH Kärnten, den nominierten Studierenden je einen Scheck über 3.000 Euro.

Die Auswahlentscheidung vom Vereinsvorstand basiert auf der sozialen Förderungswürdigkeit und dem sehr guten Notendurchschnitt der Studierenden aus allen Studienbereichen der FH Kärnten.

Ein großes Dankeschön gilt den Mitgliedern des Vereins, die sich aus Kärntner Gemeinden und Institutionen zusammensetzen und mit ihren Mitgliedsbeiträgen die Förderung von jungen Auszubildenden unterstützen. Die Ausschreibung des Förderstipendiums vom Verein zur Förderung der FH Kärnten wird auch im kommenden Studienjahr erneut erfolgen.