Wertvolle Erfahrungen aus der Praxis

Exkursion-BDM.png
 | 
alt text
Management

Firmenbesuch im Rahmen des Business Development Projektseminars

Im Oktober besuchten zwei Studierendenteams des Masterstudiengangs Business Development & Management das Unternehmen Flex in Althofen. Die Studierenden arbeiten im Rahmen des „Business Development Projektseminars“ an Marktanalysen für das heimische High-Tech-Unternehmen. Ansprechpartner für die Projekte von Seiten Flex ist Markus Zimmermann, der zu den ersten Absolventen des Masterstudiengangs Business Development gehört und in diesem Unternehmen für den Wertstrom eines Kunden verantwortlich ist.

Neben einer Projektabstimmung hatten die Studierenden die Möglichkeit, High-Tech-Equipment und intelligente Systeme im Produktionseinsatz kennenzulernen und erfuhren aus erster Hand, wie Flex in einem „Information Space“ aus Informationen Wettbewerbsvorteile generiert.

Informationen zu Flex

Der Standort Flex in Althofen ist Teil von Flex Ltd., einem weltweit tätigen Anbieter für Electronics Manufacturing Services mit Sitz in Singapur. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 200.000 MitarbeiterInnen und hat Niederlassungen in 30 Ländern. Am Standort in Althofen werden Leistungen für zentrale Marktsegmente von erbracht (u.a. Industrial, Aerospace & Defense, Automotive, Health).