Elena Oberrauner, BSc

Elena_Oberrauner_01.jpg
 | 
alt text
Alumniprofile Health Care IT

Diagnosen und Behandlungen im medizinischen Kontext benötigen heutzutage bereits vielfältige technische Unterstützung zur Gewährleistung eines qualitativ hochwertigen Gesundheitssystems.

Die FH Kärnten punktet speziell mit einem strukturierten Aufbau, der es ermöglicht, das Studium in der Mindeststudienzeit abzuschließen. Dies fördert vor allem die Motivation der StudentInnen. Aber auch die praxisnahe Ausbildung, die einem den Einstieg in die Berufswelt wesentlich erleichtert, sowie das persönliche Umfeld haben zu meiner Entscheidung dazu beigetragen, das Masterstudium Health Care IT an der FH Kärnten zu beginnen.

Ich habe mich für diesen Studiengang entschieden, um mein erlerntes Wissen aus dem Bachelorprogramm „Medizintechnik“ gezielt einzusetzen, aber auch neue Kenntnisse sowohl in den Bereichen von diagnosen- und behandlungsunterstützenden Systemen der Medizininformatik als auch der Gesundheitsökonomie zu erlangen. Durch das breite Spektrum an zukünftigen technischen Herausforderungen in Kombination mit der fundierten Ausbildung im Sektor der Health Care IT ergeben sich zahlreiche und interessante Jobangebote in Kärnten, speziell im Raum Klagenfurt.