skip_navigation
WS 2020
Compulsory optional subject: Language Competence 2TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian 2 SE 2,0 2,0 B3.00000.01.846
Compulsory optional subject: Language Competence 4TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian 4 SE 2,0 2,0 B3.07290.01.866
Compulsory optional subject: Elective Language 1TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian UE 2,0 2,0 B3.0520v.10.120
Compulsory optional subject: Elective Language 3TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 2,0 2,0 B3.0520v.30.090
Compulsory optional subject: Elective Language 1TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian UE 2,0 2,0 B3.0520b.10.120
Compulsory optional subject: Elective Language 3TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 1,0 2,0 B3.0520b.30.090
SS 2020
Compulsory optional subject: Language Competence 1TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian 1 SE 2,0 2,0 B3.00000.01.836
Compulsory optional subject: Language Competence 3TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian 3 SE 2,0 2,0 B3.07290.01.856
Compulsory optional subject: Elective Language 2TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 2,0 2,0 B3.0520v.20.120
Compulsory optional subject: Elective Language 4TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 2,0 2,0 B3.0520v.40.100
Compulsory optional subject: Elective Language 4TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 1,0 2,0 B3.0520b.40.100
Compulsory optional subject: Elective Language 2TypeSPPSECTS-Credits
Slovenian - Age UE 1,0 2,0 B3.0520b.20.110
TitelAutorJahr
TitelAutorJahr

Folgende Ziele werden mit dem Projekt Kinderuniversität voraussichtlich verfolgt (Ausschreibung bleibt abzuwarten):

Ausweitung bzw. Verstärkung aufsuchender Aktivitäten im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes, um Kinder und Jugendliche aus benachteiligten sozialen Schichten vermehrt vor Ort anzusprechen, aber auch Kinder und Jugendliche in peripheren Regionen zu erreichen
• Ausweitung der Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen
• Erweiterung der Mitwirkungsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen bei den Aktivitäten der Kinder- und Jugenduniversitäten
• Intensivierung der Zusammenarbeit mit Institutionen und Vereinen im Integrationsbereich, um Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund besser zu erreichen

  • Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (Fördergeber/Auftraggeber)
Run-TimeAugust/2019 - May/2020
Project management
  • Susanne Dungs
  • Project staff
  • Stephanie Bergmann
  • Helmut Richard Arnold
  • Ines Peiritsch
  • Katharina Salzmann
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktArbeitssoziologie
    Studiengänge
  • Disability und Diversity Studies
  • Soziales
  • ForschungsprogrammF&E Angebot
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Caritas Kärnten
  • Ziel des Projektes ,,INVOLVED" ist daher, diese exkludierenden Dynamiken abzufedern, indem
    grenzüberschreitend mit relevanten Akteuren aus Slowenien, Kärnten und der Steiermark zusammengearbeitet
    wird und gemeinsam neue innovative Ansätze zur sozialen lntegration arbeitsmarktferner
    und ausgrenzungsgefährdeter Menschen entwickelt und umgesetzt werden. Davon versprechen
    sich die lnitiator*innen des Projekts zum eine eine grundsätzliche Stärkung des sozialen Zusammenhalts
    in den beteiligten Regionen auf Basis der Berücksichtigung spezifischer Bedarte und
    Bedürfnisse der ausgewählten Zielgruppen, zum anderen soll das entstehende Gefüge einer überregionalen
    Kooperation zukünftig genutzt werden, um unterschiedlichen gesellschaftlichen Herausforderungen
    gemeinsam begegnen zu können.

    • Caritas Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeJanuary/2017 - March/2018
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Dietmar Sternad
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Michael Roth
  • Erich Alois Hartlieb
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Martin Stromberger
  • Patrick Holzmann
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Kerstin Plattner
  • Eva Mária Kóbor Johanssonné
  • Monika Decleva
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengänge
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive 2017
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen des Projektes “Exportstrategien für Start-ups“ als Teilprojekt der Kärntner Exportoffensive 2017 sollen die wissenschaftlichen Grundlagen für die bestmögliche Unterstützung von Start-ups bei ihren Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten im Ausland erarbeitet werden.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeSeptember/2014 - June/2015
    Project management
  • Dietmar Brodel
  • Project staff
  • Selvana Disho
  • Christina Staubmann
  • Florian Pibal
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktInnovationsmanagement
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammSI-AT, Interreg/ETZ 2007-2013/ Nr. 4300-411/2012
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria
  • Das im Rahmen des OP SI-AT 2007-2013 geförderte EU Projekt „Alpe Adria Coworking“ zielt darauf ab, die Start-up- und Kreativszene im Alpen-Adria Raum zu stärken und Kooperationen zu fördern. Coworking ist eine flexible und kollaborative Arbeitsform, die sich insbesondere an die Bedürfnisse von Entrepreneuren, Kreativ- und Wissensarbeiter richtet. Diese finden sich unabhängig voneinander in einem kreativen, produktiven und inspirierten Umfeld - den sogenannten „Coworking Spaces“ - zusammen. In einem solchen Raum werden flexibel nutzbare Arbeitsplätze sowie Infrastruktur kostengünstig zur Verfügung gestellt. Ein Coworking Space beschränkt sich jedoch keineswegs auf die Bereitstellung von Arbeitsplätzen. Vielmehr handelt es sich um eine gezielt geschaffene Plattform für den Austausch mit Gleichgesinnten.

    • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria (Fördergeber/Auftraggeber)
    • GS gain&sustain OG (Lead Partner)
    • Memo Institut, raziskovanje in svetovanje d.o.o.
    • TiPovej!
    Run-TimeOctober/2011 - March/2015
    Project management
  • Christina Staubmann
  • Project staff
  • Dietmar Brodel
  • Christina Riedel
  • Eithne Knappitsch
  • Gregor van der Beek
  • Dietmar Sternad
  • Florian Pibal
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Stefan Nungesser
  • Claudia Knoll
  • Bettina Karin Rebel
  • Tamara Andrea Tschreppl
  • Johanna Dolzer
  • Janet Brown
  • Stefanie Schmid
  • Christina Papitsch
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammETZ SI-AT Operationelles Programm 2007-2013
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria
  • This project aims to establish cooperations between Carinthian and Slovenian small and medium sized enterprises (SMEs), by bringing together enterprises on the basis of their strengths and skills that can then focus on high potential and promising target markets in South East Europe (SEE). Through these cross-border cooperations it will be possible to make better and more sustainable use of export opportunities in selected South East European countries.

    • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria (Fördergeber/Auftraggeber)
    • Gospodarska zbornica Slovenije/Industrie- und Handelskammer Sloweniens
    • Enterprise Support Breznik Hingerl Stückler OG
    • Regionalwirtschaftskammer Oberkrain
    • Zentrum für Interdisziplinäre und multidisziplinäre Forschung und Studien der Universität Maribor
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeAugust/2019 - May/2020
    Project management
  • Susanne Dungs
  • Project staff
  • Stephanie Bergmann
  • Helmut Richard Arnold
  • Ines Peiritsch
  • Katharina Salzmann
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktArbeitssoziologie
    Studiengänge
  • Disability und Diversity Studies
  • Soziales
  • ForschungsprogrammF&E Angebot
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Caritas Kärnten
  • Ziel des Projektes ,,INVOLVED" ist daher, diese exkludierenden Dynamiken abzufedern, indem
    grenzüberschreitend mit relevanten Akteuren aus Slowenien, Kärnten und der Steiermark zusammengearbeitet
    wird und gemeinsam neue innovative Ansätze zur sozialen lntegration arbeitsmarktferner
    und ausgrenzungsgefährdeter Menschen entwickelt und umgesetzt werden. Davon versprechen
    sich die lnitiator*innen des Projekts zum eine eine grundsätzliche Stärkung des sozialen Zusammenhalts
    in den beteiligten Regionen auf Basis der Berücksichtigung spezifischer Bedarte und
    Bedürfnisse der ausgewählten Zielgruppen, zum anderen soll das entstehende Gefüge einer überregionalen
    Kooperation zukünftig genutzt werden, um unterschiedlichen gesellschaftlichen Herausforderungen
    gemeinsam begegnen zu können.

    • Caritas Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)

    Folgende Ziele werden mit dem Projekt Kinderuniversität voraussichtlich verfolgt (Ausschreibung bleibt abzuwarten):

    Ausweitung bzw. Verstärkung aufsuchender Aktivitäten im Rahmen des Veranstaltungsprogrammes, um Kinder und Jugendliche aus benachteiligten sozialen Schichten vermehrt vor Ort anzusprechen, aber auch Kinder und Jugendliche in peripheren Regionen zu erreichen
    • Ausweitung der Veranstaltungsangebote für Kinder und Jugendliche mit Behinderungen
    • Erweiterung der Mitwirkungsmöglichkeiten der Kinder und Jugendlichen bei den Aktivitäten der Kinder- und Jugenduniversitäten
    • Intensivierung der Zusammenarbeit mit Institutionen und Vereinen im Integrationsbereich, um Kinder und Jugendliche mit Migrationshintergrund besser zu erreichen

    • Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeAugust/2019 - May/2020
    Project management
  • Susanne Dungs
  • Project staff
  • Stephanie Bergmann
  • Helmut Richard Arnold
  • Ines Peiritsch
  • Katharina Salzmann
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktArbeitssoziologie
    Studiengänge
  • Disability und Diversity Studies
  • Soziales
  • ForschungsprogrammF&E Angebot
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Caritas Kärnten
  • Ziel des Projektes ,,INVOLVED" ist daher, diese exkludierenden Dynamiken abzufedern, indem
    grenzüberschreitend mit relevanten Akteuren aus Slowenien, Kärnten und der Steiermark zusammengearbeitet
    wird und gemeinsam neue innovative Ansätze zur sozialen lntegration arbeitsmarktferner
    und ausgrenzungsgefährdeter Menschen entwickelt und umgesetzt werden. Davon versprechen
    sich die lnitiator*innen des Projekts zum eine eine grundsätzliche Stärkung des sozialen Zusammenhalts
    in den beteiligten Regionen auf Basis der Berücksichtigung spezifischer Bedarte und
    Bedürfnisse der ausgewählten Zielgruppen, zum anderen soll das entstehende Gefüge einer überregionalen
    Kooperation zukünftig genutzt werden, um unterschiedlichen gesellschaftlichen Herausforderungen
    gemeinsam begegnen zu können.

    • Caritas Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeJanuary/2017 - March/2018
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Dietmar Sternad
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Michael Roth
  • Erich Alois Hartlieb
  • Wolfgang Eixelsberger
  • Martin Stromberger
  • Patrick Holzmann
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Kerstin Plattner
  • Eva Mária Kóbor Johanssonné
  • Monika Decleva
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengänge
  • Wirtschaft
  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive 2017
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen des Projektes “Exportstrategien für Start-ups“ als Teilprojekt der Kärntner Exportoffensive 2017 sollen die wissenschaftlichen Grundlagen für die bestmögliche Unterstützung von Start-ups bei ihren Vermarktungs- und Vertriebsaktivitäten im Ausland erarbeitet werden.

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeMarch/2018 - March/2023
    Project management
  • Melanie Krenn
  • Project staff
  • Michael Knapp
  • Dietmar Sternad
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Corina Maria Schmiedt
  • Petra Gollner
  • Katrin Jansche
  • Manfred Forstinger
  • Christina Tiefnig
  • Gabriele Weiß
  • Sarah Lena Lehnert
  • Wolfgang Leitner
  • Hannes Hannig
  • Bernhard Guetz
  • Katarina Gutownig Fürst
  • Gasper STANONIK
  • Michela Bearzi
  • Katharina HERZOG
  • Verena Fink
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammKärntner Exportoffensive
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Wirtschaftskammer Kärnten
  • Im Rahmen der Kärntner Exportoffensive 2018-2023 bearbeitet die FH Kärnten folgende Schwerpunktthemen: 1) Dienstleistungsexport, 2) Studie zur internationalen Geschäftsentwicklung, 3) Entwicklung und Anpassung von Geschäftsmodellen zur erfolgreichen Internationalisierung, 4) Entwicklung und Umsetzung von Wachstumsstrategien auf internationalen Märkten (International Business Development)

    • Wirtschaftskammer Kärnten (Fördergeber/Auftraggeber)
    Run-TimeOctober/2011 - March/2015
    Project management
  • Christina Staubmann
  • Project staff
  • Dietmar Brodel
  • Christina Riedel
  • Eithne Knappitsch
  • Gregor van der Beek
  • Dietmar Sternad
  • Florian Pibal
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Stefan Nungesser
  • Claudia Knoll
  • Bettina Karin Rebel
  • Tamara Andrea Tschreppl
  • Johanna Dolzer
  • Janet Brown
  • Stefanie Schmid
  • Christina Papitsch
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktAußenhandel
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammETZ SI-AT Operationelles Programm 2007-2013
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria
  • This project aims to establish cooperations between Carinthian and Slovenian small and medium sized enterprises (SMEs), by bringing together enterprises on the basis of their strengths and skills that can then focus on high potential and promising target markets in South East Europe (SEE). Through these cross-border cooperations it will be possible to make better and more sustainable use of export opportunities in selected South East European countries.

    • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria (Fördergeber/Auftraggeber)
    • Gospodarska zbornica Slovenije/Industrie- und Handelskammer Sloweniens
    • Enterprise Support Breznik Hingerl Stückler OG
    • Regionalwirtschaftskammer Oberkrain
    • Zentrum für Interdisziplinäre und multidisziplinäre Forschung und Studien der Universität Maribor
    Run-TimeSeptember/2014 - June/2015
    Project management
  • Dietmar Brodel
  • Project staff
  • Selvana Disho
  • Christina Staubmann
  • Florian Pibal
  • Alexander Schwarz-Musch
  • Katarina Gutownig Fürst
  • ForschungsschwerpunktInnovationsmanagement
    Studiengang
  • Wirtschaft
  • ForschungsprogrammSI-AT, Interreg/ETZ 2007-2013/ Nr. 4300-411/2012
    Förderinstitution/Auftraggeber
  • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria
  • Das im Rahmen des OP SI-AT 2007-2013 geförderte EU Projekt „Alpe Adria Coworking“ zielt darauf ab, die Start-up- und Kreativszene im Alpen-Adria Raum zu stärken und Kooperationen zu fördern. Coworking ist eine flexible und kollaborative Arbeitsform, die sich insbesondere an die Bedürfnisse von Entrepreneuren, Kreativ- und Wissensarbeiter richtet. Diese finden sich unabhängig voneinander in einem kreativen, produktiven und inspirierten Umfeld - den sogenannten „Coworking Spaces“ - zusammen. In einem solchen Raum werden flexibel nutzbare Arbeitsplätze sowie Infrastruktur kostengünstig zur Verfügung gestellt. Ein Coworking Space beschränkt sich jedoch keineswegs auf die Bereitstellung von Arbeitsplätzen. Vielmehr handelt es sich um eine gezielt geschaffene Plattform für den Austausch mit Gleichgesinnten.

    • Kooperationsprogramm Interreg V-A Slovenia-Austria (Fördergeber/Auftraggeber)
    • GS gain&sustain OG (Lead Partner)
    • Memo Institut, raziskovanje in svetovanje d.o.o.
    • TiPovej!

    Please use this link for external references on the profile of Katarina Gutownig Fürst: www.fh-kaernten.at/mitarbeiter-details?person=k.gutownigfuerst