Patientensicherheit in medizinischen Ausbildungen

2019-11-15T10:00:00+01:00 - 2019-11-15T16:00:00+01:00 Location: Campus Klagenfurt - St. Veiterstraße | Organizer: FH Kärnten

Patientensicherheit ist nicht nur in der direkten Patientenversorgung, sondern in der Ausbildung aller Gesundheitsberufe von überaus hoher Bedeutung. Um wichtige gemeinsame Aspekte der Patientensicherheit in der Lehre vorzustellen und zu diskutieren, veranstaltet der Studienbereich Gesundheit und Soziales (Studiengänge Gesundheits- und Pflegemanagement und Biomedizinische Analytik) zusammen mit der Gesellschaft für medizinische Ausbildung, Sektion Österreich (GMA-A) , im Rahmen des Herbst - Symposiums 2019 eine interessante Veranstaltung.

Die Referentinnen und Referenten werden aus Sicht der Patienten/-innen selbst, der Wissenschaft bzw. der Politik (in Form des WHO Curriculums Patientensicherheit), aus Sicht der Hochschulen bzw. gesundheitsberuflichen Hochschulbildung sowie eines Simulationszentrums unter Berücksichtigung der human factors unterschiedliche Aspekte der Thematik Patientensicherheit vorstellen und mit den Teilnehmern/-innen In einem "Meet the Expert -  Format" gemeinsam diskutieren und vertiefen.

Das Programm zur Veranstaltung finden Sie hier.

Der Eintritt ist frei!

Posterwalk
Für den Posterwalk freuen wir uns über zahlreiche Postereinreichungen zum Thema „Patientensicherheit in der Ausbildung" im A1-Format!

Anmeldung bis 8. November 2019
http://bit.ly/GMA-fh-kaernten

Wann?
Freitag, 15. November 2019, 10:00 - 16:00 Uhr

Wo?
Fachhochschule Kärnten
Campus Klagenfurt - St. Veiterstraße, Seminarraum 8
St. Veiterstraße 47, 9020 Klagenfurt

Kontakt
Fachhochschule Kärnten
Ralf Reiche, r.reichefh-kaerntenat