Modellierung in der Geoinformation (ILV)

Back
Specialization AreaGeoinformation and Environment
Course numberB2.08514.50.011
Course codeGeoModel
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 5
Mode of delivery Presencecourse
SPPW1,0
ECTS credits2,0
Language of instruction German

Die Studierenden können Analyse- und Modellier-Methoden einer spezifischen Fragestellung mit GIS Bezug anpassen und selbständig (bzw. im Team) anwenden.

Graphenbasierte Modellierung & Analyse, Geodatenbanken, Modelle und Methoden

Die Studierenden sollen in der Lage sein, unterschiedliche raumbezogene Fragestellungen in die GI-Welt zu abstrahieren. In dieser Lehrveranstaltung entwickeln bzw. erweitern die Studierenden diese Methoden. Praktisch werden die erworbenen Fähigkeiten im "Projekt" im 4. Semester eingesetzt.

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • P. A. Longley, M. F. Goodchild, D.J. Maguire, D.W. Rhind, Geographic Information Systems & Science (2nd edition), Wiley & Sons, 2005;
  • R. Bill, Grundlagen der Geo-Informationssysteme. Band 1: Hardware, Software und Daten, Wichmann, 1999;

Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vorlesung, begleitende praktische Übungen, interaktives Arbeiten, problembasierte Lehre

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit
  • Wissenscheck
  • Abgabe/Präsentation von Übungen
  • Abschlussprüfung