Digital economy (ILV)

Back
Course numberM4.08500.20.150
Course codeDigiEco
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 2
Mode of delivery Externship and Telecourse
SPPW2,0
ECTS credits3,0
Language of instruction German

Die Studierenden können Kennzeichen von elektronischen Märkten benennen. Sie können die Marktmodelle in das Gesamtbild der Internet-Ökonomie einordnen. Die Studierenden können die Unterschiede zwischen Digitalen Gütern, Netzwerkgütern, Informationsgütern und Transformationalen Produkten erläutern. Die Studierenden können die Mechanismen der Wertschöpfung in der Plattform- und Internet-Ökonomie aufzählen.

Märkte und die Mechanismen, nach denen Märkte funktionieren, haben sich durch die Digitalisierung geändert. Um die Gesamtbedeutung der Digitalisierung zu verstehen, ist es notwendig, über ein entsprechendes Grundwissen zu verfügen.

  • Kennzeichen elektronischer Märkte und Beurteilung von elektronischen Märkten
  • Marktmodelle der digitalen Welt
  • Markttransparenz und Wettbewerb
  • Digitale Güter, Netzwerkgüter, Informationsgüter, Transformationale Produkte
  • Wertschöpfung in der Plattform - und Internet-Ökonomie

  • Clement R./ Schreiber D. (2016): Internet-Ökonomie: Grundlagen und Fallbeispiele der vernetzten Wirtschaft. 3. Auflage. Springer Gabler.
  • Eder M. (2017): Digitale Evolution: Wie die digitalisierte Ökonomie unser Leben, Arbeiten und Miteinander verändern wird. Springer.
  • Parker G. G./ Van Alstyne M. W./Choudary S. P. (2016): Platform Revolution: How Networked Markets Are Transforming the Economy - And How to Make Them Work for You. W. W. Norton & Company.
  • Sukhodolov A. P./ Popkova E. G./ Kuzlaeva I. M. (2018): Internet Economy vs Classic Economy: Struggle of Contradictions. Springer.
  • Tapscott D./ Tapscott A. (2016): Blockchain Revolution: How the Technology Behind Bitcoin Is Changing Money, Business, and the World. Portfolio.
  • Zhu X./ Song B./ Ni Y./ Ren Y./ Li R. (2016): Business Trends in the Digital Era: Evolution of Theories and Appflications. Springer.

Vorlesung, moderierte Gruppenarbeiten, Poster-Marktplatz, Fallstudie