E-Business platforms (ILV)

Back
Course numberM4.08500.10.050
Course codeeBP
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 1
Mode of delivery Presence- and Telecourse
SPPW2,0
ECTS credits3,0
Language of instruction German

Die Studierenden können den Einfluss von Plattformen auf das Geschäftsmodell sowie auf die internen und externen Abläufe erklären. Sie sind in der Lage, mit einer Webshop-Software einen einfachen Webshop aufzubauen.

Plattformen sind ein zentraler Baustein im Umfeld von E-Business. Das Geschäftsmodell, die internen Abläufe, die Zusammenarbeit mit Partnern und Lieferanten und die Einbindung von Kunden stellt dabei eine Herausforderung dar.

  • B2B und B2C Marktplätze
  • Bausteine für Webshops
  • E-Procurement
  • Integration von Systemen (ERP, CRM, Shopsystem)
  • Einsatz von Webshop-Software

  • Galloway S. (2017): The Four: Or, How To Build A Trillion Dollar Company. Bantam Press.
  • Jaekel M. (2017): Die Macht der digitalen Plattformen: Wegweiser im Zeitalter einer expandierenden Digitalsphäre und künstlicher Intelligenz. Springer Vieweg.
  • McAfee A./ Brynjolfsson E. (2017): Machine, Platform, Crowd: Harnessing Our Digital Future. W W Norton & Co Inc.
  • Parker G. G./ Van Alstyne M. W./Choudary S. P. (2017): Platform Revolution: How Networked Markets Are Transforming the Economy And How To Make Them Work For You. Nachdruck. W. W. Norton & Company.
  • Wiesche M./ Sauer P./ Krimmling J./ Krcmar H. (Herausgeber) (2018): Management digitaler Plattformen: Konzeption und Realisierung eines offenen Ökosystems für intelligente Mobilitätsdienste in der Smart City. Springer Gabler.

Vorlesung, moderierte Gruppenarbeiten zur Bearbeitung der Fallstudie, Einsatz einer Webshopsoftware