Entwicklung mobiler Anwendungen 2 (ILV)

Back
Course numberB2.08510.40.014
Course codeMAnw2
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 4
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits2,5
Language of instruction German

Die Studierenden besitzen grundlegende Kenntnisse zur Programmierung und Verwendung von Entwicklungsumgebungen, Frameworks für mobile IOS Smartphones.

Physikalische Grundlagen, Entwicklung mobiler Anwendungen 1, Software Engineering 2

Die Lehrveranstaltung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Entwicklungswerkzeuge, iOS Developer Programm, Xcode
  • Life Cycle, Klassen, Objekte, Methoden, Messaging
  • Protokolle, Kategorien, Blöcke, Properties
  • Design Patterns: Model-View-Controller, Delegation and Protocol, Target-Action, Notification Center, Key-Value Observing
  • Foundation: NSObject, Speicherverwaltung , Primitive Values, Collections, Mutability, NSString, NSNumber,
  • ViewController: Grundlagen, Segues, Navigation View Controller, Table View Controller
  • Praktische Übungen

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • M. Neuburg, Programming iOS 10: Dive Deep into Views, View Controllers, and Frameworks, O'Reilly, 2016;
  • G. Vaish, High Performance iOS Apps, O'Reilly, 2016;
  • M.Kofler, Swift 3: Das umfassende Praxisbuch. Apps entwickeln für iOS, macOS und Apple TV. Rheinwerk Computing, 2016;
  • K. M. Rodewig, C. Wagner, Apps programmieren für iPhone und iPad, Galileo Computing, 2014;
Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vorlesung, Gruppenarbeit und moderierte Übungen

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit,
  • Übungsdokumentation,
  • Teil- oder Abschlussprüfung