Entwicklung mobiler Anwendungen 1 (ILV)

Back
Course numberB2.08510.30.016
Course codeMAnw1
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 3
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits2,5
Language of instruction German

Die Studierenden besitzen grundlegende Kenntnisse zur Programmierung und Verwendung von Entwicklungsumgebungen, Frameworks für mobile Android Geräte und Smartphones.

Physikalische Grundlagen, Grundlagen Informatik (inf-01), Objektorientiertes Programmieren, Software Engineering 1

Die Lehrveranstaltung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Systemaufbau Android Betriebssystem
    • Dalvik Virtual Machine
    • Sandbox-Prinzip
    • Lebenszyklen von Activities und Services
  • Oberflächengestaltung
    • MVC
    • Layouts und Views
  • Intents
  • Threads und Prozesse
    • Inter Process Communication
  • Datenhandling
    • SQLite
    • Kommunikation über Netzwerke
    • Mobile Client/Server-Prinzipien
  • App-Professionalisierung
    • Debugging
    • Sicherheit & Verschlüsselung
  • Tests

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • Becker, A., Pant, M.: Android 2, dpunkt.verlag, 2010;
  • Fling, B.: Mobile Design and Development, O'Reilly Media, 2009;
Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vorlesung mit Übungen, interaktive Lehre

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit (moderierte Übungsbeispiele)
  • Teilprüfungen