Software Engineering 1 (ILV)

Back
Course numberB2.08510.30.013
Course codeSW-E 1
Curriculum2019
Semester of degree program Semester 3
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits2,0
Language of instruction German

Die Studierenden sollen die Aufgaben der Analyse und des Entwurfs in der Softwareentwicklung verstehen und die grundlegenden Techniken und die Vorgehensweisen der objektorientierten Modellierung mit UML anwenden können.

Datenbanksysteme, Objektorientiertes Programmieren

Die Lehrveranstaltung beinhaltet folgende Themenschwerpunkte:

  • Aufgabe von Analyse und Entwurf in der Softwareentwicklung
  • Modellierung statischer und dynamischer Aspekte eines Software-Systems mit UML:
    • Klassendiagramme
    • Use-Case-Diagramme
    • Sequenzdiagramme
    • Zustandsdiagramme
    • Aktivitätsdiagramme

Folgende Basis-Literatur wird in der Lehrveranstaltung verwendet:

  • M.Hitz, G.Kappel: UML@Work Von der Analyse zu Realisierung, dpunkt.verlag, 2. Auflage, 2003;
  • B.Oesterreich: Objektorientierte Softwareentwicklung, Analyse und Design mit der UML 2, 7. Auflage (oder höher), Oldenbourg, 2005;
Weitere relevante Literatur wird falls erforderlich im Rahmen der Lehrveranstaltung bekannt gegeben.

Vorlesung, Übungen, Gruppenarbeit

Prüfungsimmanenter Charakter mit

  • Mitarbeit
  • Abschlussprüfung