Wirtschaftswissenschaften und DDS (VO)

Back
Course numberB3.07290.05.150
Course codeWirt-Wiss.
Curriculum2018
Semester of degree program Semester 5
Mode of delivery Presencecourse
SPPW2,0
ECTS credits3,0
Language of instruction German

Die Studierenden
* können sozialökonomische Zusammenhänge identifizieren und grundlegende Begriffe und Fragestellungen aus der allgemeinen Ökonomie erklären.
* können wirtschaftliches Denken und Handeln umreißen und Modelle über den Wirtschaftskreislauf gegenüberstellen.
* sind in der Lage, die gewonnen Erkenntnisse in Bezug auf Frage- und Problemstellungen der DDS umzusetzen sowie Ideen für ihre berufliche Weiterentwicklung daraus abzuleiten.

Bisherige Lehrveranstaltungen laut Studienplan

In der Lehrveranstaltung erfolgt eine Einführung in die sozialökonomischen Zusammenhänge. Dies beinhaltet grundlegende Begriffe und Fragestellungen der allgemeinen Ökonomie, wie die Unterscheidung von Volkswirtschaft und Betriebswirtschaft, die Rationalität von wirtschaftlichem Denken und Handeln, den Wirtschaftskreislauf, Angebot und Nachfrage, Preisbildung usw. Die Studierenden werden für ökonomische Fragestellungen sensibilisiert und lernen, diese in ihre weitere fachliche Ausbildung und berufliche Weiterentwicklung einzubinden.

Baßeler, U.; Heinrich, J.; Utrecht, B. (2010): Grundlagen und Probleme der Volkswirtschaft. Stuttgart.

Geldern, H. (2017): Wirtschaftswissenschaften. 360 Grundbegriffe. Konstanz/München.

Mankiw, G.; Taylor, M. (2016): Grundzüge der Volkswirtschaftslehre. Stuttgart.

Opresnik, M. O.; Rennhak, C. (2014): Allgemeine Betriebswirtschaftslehre: Grundlagen unternehmerischer Funktionen. Wiesbaden.

Thielscher, Ch. (2014): Wirtschaftswissenschaften Verstehen. Eine Einführung in Ökonomisches Denken. Wiesbaden.

Wöhe, G.; Döring, U.; Brösel, G. (2016): Einführung in die Allgemeine Betriebswirtschaftslehre. München.

LV-abschließende Prüfung